Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle

Landesliga 4

Adel Al Hamoud spielte seit dem Sommer für den VfL Senden. Jetzt soll er in Albachten den offensiven Konkurrenzkampf entfachen. Foto: VfL Senden/Christian Arends

Al Hamoud ist eine weitere offensive Option


Von Fabian Renger

(03.01.23) "Alarm, Alarm, die Albachtener kommen!" Hahahaha...kleiner Gag. Nur mickrige 21 Tore erzielte Aufsteiger Concordia  Albachten in der bisherigen Spielzeit. Das ist wenig. Und das hatte durchaus seine Gründe. Mit Adel Al Hamoud ist ab sofort ein neuer Offensivmann da, der das Torekonto vielleicht etwas auffüllen könnte.

"Ein junger Stürmer, der vorne auf allen drei Positionen einsetzbar ist", erklärt Concordias Sportlicher Leiter Lasse Rowald. Al Hamoud spielte seit dem Sommer beim Ligakonkurrenten VfL Senden, kam dort aber nicht wirklich zur Geltung. Ganze fünf Einsätze und 69 Minuten bei einem Treffer. Ausbaufähige Werte. Der 1,85 Meter große Rechtsfuß Al Hamoud - früher auch bei der Warendorfer SU aktiv - wird im März 20 Jahre jung. Der Junge braucht Spielpraxis. "Er hat Potenzial, da muss man einfach mal gucken, inwieweit er in der Rückrunde einschlägt", so Rowald. "Für uns tut es gut, vorne nochmal ein paar Alternativen zu haben. Wie du an unseren Toren siehst, können wir noch ein bisschen Gefahr brauchen..."

Das offensive Personal der Concordia hatte oft was. Nemanja Kovacevic war zu Saisonbeginn verletzt, Lars Zymner war ebenfalls oft Teil des Lazaretts. Silas Nübel urlaubte zwischenzeitlich und wird auch in der Rückrunde nochmal ausfallen. Armani Medford kam verletzungsbedingt zu keinem einzigen Einsatz, Rowald und Co hoffen auf eine Rückkehr in den nächsten Wochen. Kurzum: Ja, eine weitere Offensivoption scheint nicht so verkehrt zu sein.

Hinsichtlich des Trainerstuhls stehen in dieser Woche nochmal Gespräche mit Cheftrainer Sebastian Hänsel an. Eventuell, so Rowald, wird es zum Wochenende hin etwas zu verkünden geben.



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A2 MS: Mit Sebastian Weitz holt der TuS Ascheberg eine Münsteraner "Fußballlegende"
(482 Klicks)
2Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 24. Spieltag
(464 Klicks)
3Kreisliga B TE: Quickies, 22. Spieltag
(388 Klicks)
4Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(242 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 24. Spieltag
(116 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 24. Spieltag
» [mehr...] (705 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Das Funktionsteam des 1. FC Gievenbeck steht
» [mehr...] (604 Klicks)
3 Bezirksliga 12: SV Mesum II schnappt sich noch zwei Neue
» [mehr...] (588 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Wacker holt Max Schuler aus Hiltrup
» [mehr...] (500 Klicks)
5 Oberliga Westfalen: Tom Sikorski ist Neuzugang Nummer vier beim 1. FC Gievenbeck
» [mehr...] (448 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 24    104:19 65  
2    Germ. Hauenhorst 24    78:25 63  
3    SG Sendenhorst 24    72:20 62  
4    VfB Alstätte 24    64:19 62  
5    FC Nordwalde 23    72:22 58  

» Zur kompletten Tabelle