Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle

Werner SC

Vorbereitung: Eine laut Abteilungsleiter Stefan Möller durchwachsene Vorbereitung wurde mit dem Sieg im Pokal gegen eine ambitionierte Saxonia aus Münster - Kreisliga B - in ein positives Licht gerückt. Zuvor verletzte sich Abwehrchef Niklas Link im Testspiel schwer und fällt wohl lange aus. Besonders die jungen Spieler glänzten in den Testpielen. Allen voran die Neuzugänge Colin Lachowicz, Zoran Martinovic und Robin Przybilla präsentieren sich in guter Verfassung.

Spielsystem: Nach Gegnerorientierung spielt der SC entweder 4er- oder 3er-Kette - klar sind aber zwei Sturmspitzen. Im Zuge dessen läuft die taktische Formation auf ein 4-4-2 oder 3-5-2 hinaus. 

Auftaktprogramm: Bei Westfalia Gemen erhofft sich Möller zu Beginn einen Punkt, stellt aber klar: "Ein Sieg wäre natürlich schön." Altenberge und Kinderhaus werden dann die nächsten Aufgaben sein, wobei der TuS letzte Saison als Aufsteiger einen guten Ball spielte. Aufsteiger Westfalia Kinderhaus wird dann eine ebenso schwierige Hürde für den SC. 

Schlüsselspieler: Joel Simon soll hinten die Abwehr stabilisieren, besonders nach der Verletzung von Link. Stammkeeper Sebastian Treppe ist speziell für die Reservetorhüter ein echtes Vorbild. Das Mittelfeld beherrschen die Lachowicz-Brüder und Joo Seung Ho. 

Saisonziel: "Ein Drama wie letztes Jahr brauch ich nicht", merkt Möller an. Der SC möchte möglichst schnell in ruhige Fahrwasser gelangen und sich nicht erst kurz vor Schluss retten - aber klares Ziel bleibt der Klassenerhalt.

Meisterschaftsfavoriten: Die beiden Neuen in der Liga, Westfalia Kinderhaus als Auf- und BSV Roxel als Absteiger, sieht Möller ganz oben. Altenberge kann seine gute Leistung aus dem letzten Jahr wohl noch toppen; da sind sich jedenfalls viele Szenebeobacher sicher. 

Trainer: Lars Müller (2. Saison)


Zugänge:
Colin Lachowicz (SV Herbern U19)
Jawad Foroghi (Westfalia Rhynern II)
Joo Seung Oh (Westfalia Wickede)
Zoran Martinovic (RW Ahlen)

Abgänge:
Dennis Klossek (Hammer SpVg)
Pascal Harder (GS Cappenberg)
Lukas Manka (SuS Kaiserau)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Duo als Gadomski-Nachfolger
» [mehr...] (1.882 Klicks)
2 Querpass: Keine Freundschaftsspiele bis September?
» [mehr...] (1.355 Klicks)
3 Querpass: Ex-Nullachter Yannick Albrecht wechselt nach Hamburg
» [mehr...] (834 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Markus Heckmann spricht über seinen Wechsel nach Emsdetten
» [mehr...] (690 Klicks)
5 Landesliga 4: Hagedorn kann auch genießen
» [mehr...] (553 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle