Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • LL 4
Armen Tahiri wurde in der Schlussphase eingewechselt und half mit, Sendens Sieg über die Zeit zu schunkeln.

Das wird die Sause des Jahrtausends...


Von Christian Lehmann

(21.09.18) Dieser Dennis Otto - seit heute heißt er Dennis Bäumer - ist ein verrückter Hund. Frisch vermählt schlug Sendens Mittelfeldmann am Freitagabend, just nach seiner standesamtlichen Trauung, am Großen Berg in Altenberge auf, um mit dem VfL mit 1:0 (0:0) zu gewinnen. Morgen wird dann kirchlich geheiratet -wenn das mal nicht 'ne ziemliche Sause wird...

"Eigentlich unglaublich, dass er überhaupt gespielt hat", sagte VfL-Coach André Bertelsbeck nach dem Spiel. "Der Sieg hebt natürlich die Stimmung. Es ist schön, so ins Wochenende zu starten. Man muss aber sagen, dass ein Unentschieden das gerechte Ergebnis gewesen wäre. Es war ein enges Spiel." Das sah auch Altenberges Trainer Florian Reckels so: "Das war ein Spiel zweier guter Mannschaften auf Augenhöhe. Wenn wir das erste Tor machen, dann gewinnen wir das. Wir hatten mehrfach die Möglichkeit, es zu entscheiden, waren aber zu ungeduldig."

Im ersten Durchgang hatte Reckels sein Team als das deutlich aktivere gesehen. Die größten Chancen, sich mit einem Törchen zu belohnen, ließen Malte Greshake, der das Abspiel auf den besser postierten Kai Sandmann verpasste (30.), sowie Jakob Schlatt, dessen Kopfball nach Flanke von Timo Gausling haarscharf am Sendener Kasten vorbeistrich (40.). Im zweiten Durchgang setzte dann Felix Kemper die Murmel nach einem Standard mit dem Kopf an die Latte (65.). Das Tor fiel auf der Gegenseite: Joshua Dabrowski flankte von rechts mit links, Sendens Torjäger Rabah Abed war mit dem Kopf zur Stelle (0:1/76.). Altenberge mühte sich, kam anschließend aber nicht mehr in gute Abschluss-Position. Sehr zur Freude von Otto - äh, Bäumer - und Kollegen.

TuS Altenberge - VfL Senden     0:1 (0:0)
0:1 Abed (76.)

P.S.: Das Verbreiten unserer Texte per Screenshot verstößt gegen das Urheberrecht und schadet obendrein unserer Redaktion. Bitte denkt daran, bevor ihr euren Freunden "etwas Gutes" tun wollt. Fordert sie lieber auf, sich endlich mal selbst zu registrieren.



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Horstmar verzichtet auf die Bezirksliga
» [mehr...] (1.330 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Rückzug oder nicht? Gievenbeck geht's an, Horstmar überlegt
» [mehr...] (1.163 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anstoß - Horstmars Entscheidung ist bitter, aber alternativlos
» [mehr...] (1.021 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Lakenbrinks kurzer Weg in die Schöneflieth
» [mehr...] (873 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Altenrheine - Arminia Ibbenbüren 3:1
» [mehr...] (798 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 29    111:32 79  
2    Germ. Hauenhorst 29    80:30 74  
3    Conc. Albachten 29    75:31 73  
4    SC Hörstel 29    100:37 67  
5    Warendorfer SU 29    81:27 63  

» Zur kompletten Tabelle