Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Fleißige Borussen


Von Fabian Renger

(28.08.22) Geht doch, Borussia! Borussia Emsdetten hat die ersten Punkte der Saison eingesackt. Im Duell der Sieglosen empfingen die Dettener den TuS Sinsen. Am Ende gewann die Mannschaft von Hans-Dieter Jürgens mit 3:1 (1:0). Den Grundstein für den Erfolg legte sie vor allem mit ihrer Fleißarbeit.

So jedenfalls ordnete Jürgens das ganze Geschehen ein. "Wir haben in der ersten halben Stunde insbesondere im Forechecking gearbeitet und uns so früh Bälle geholt", berichete der Übungsleiter von einem emsigen Beginn der Hausherren. Immer wieder kam Borussia in Abschlusssituationen. Henrik Möllers traf zum verdienten 1:0 (17.)

Zahn gezogen mit dem 2:0

Nach einer guten halben Stunde kippte die Partie jedoch etwas zugunsten der Gäste. Sinsen war plötzlich optisch überlegen, hatte ein bis zwei Halbchancen. So richtig zogen die Emsdettener den zunehmend forscher agierenden Gästen den Zahn, als sie nach dem Seitenwechsel zeitig das zweite Ding nachlegten. Und das war ein Tor, bei dessen Entstehung man mit der Zunge schnalzen könnte und sollte. Den Schnittstellenpass von Vincent Schulte kannst du wohl kaum besser spielen, Deradjat vollendete in die Maschen (58.).

Der TuS, der gerade drauf und dran war, das Spiel endgültig an sich zu ziehen, gab zwar nicht auf, aber war wohl etwas gebrochen. Henrik Laumann erhöhte später auf 3:0 (81.) und damit war endgültig Schicht im Schacht. Marius Spekers 3:1-Anschlusstreffer war schlussendlich bloß noch Kosmetik (86.). "Wir haben es aufgrund einer engagierten wie läuferisch starken Leistung nach Hause gebracht", resümierte Jürgens. "Der Gegner war aber nicht so einfach zu bespielen, wie man das vielleicht vermuten könnte." Und trotzdem hatte Emsdetten die drei Zähler. Wohltuend.

Borussia Emsdetten - TuS Sinsen 3:1 (1:0)
1:0 Möllers (17.), 2:0 Deradjat (58.)
3:0 Laumann (81.), 3:1 Speker (86.)



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Der Fußballkreis hat mit dem VfL Gievenbeck ein neues Mitglied
(658 Klicks)
2Kreisliga A ST: Guido Göcke spricht über das Meister-Trauma
(431 Klicks)
3Kreisliga A TE: Die Kaderplanungen von Eintracht Mettingen
(393 Klicks)
4Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
(188 Klicks)
5Kreisliga A1 AC: FC Vreden justiert nochmal nach
(118 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.528 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Marcel Pieper komplettiert den FCE-Kader
» [mehr...] (814 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Alex Zerches Zeit als Halterner Cheftrainer endet schon wieder
» [mehr...] (496 Klicks)
4 Bezirksliga 12: SC Greven 09 legt nochmal nach
» [mehr...] (486 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Levent Öztürk ist Westfalias letzter Neuzugang
» [mehr...] (482 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle