Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

Moritz Pauli (r.) ist einer von Borussia Münsters Aufstiegshelden des Vorjahres. Zur neuen Saison wagt er den Schritt ans Hiltruper Osttor. Foto: TuS Hiltrup

TuS Hiltrup macht mit Moritz Pauli den nächsten Schnapp


von Christian Lehmann

(24.01.24) Bei Borussia Münster zählte Moritz Pauli im vergangenen Sommer zu den Aufstiegshelden. Wahnsinn, mit welcher Power der Rechtsverteidiger in der Liga und der Aufstiegsrunde die Bahn rauf und runterpreschte, aber auch immer mal ins Zentrum zog und das Spiel seines Teams ankurbelte. Klar, dass der erst 22 Jahre junge Defensivspieler in diesem Winter bei ganz vielen höherklassigen Vereinen auf dem Zettel stand. Auch der TuS Hiltrup warf seinen Hut in den Ring - und bekam nun den Zuschlag. Pauli ist der dritte Sommer-Neuzugang am Osttor und der nächste hochveranlagte Jungspund, der den nächsten Schritt in seiner noch jungen Laufbahn gehen will.

"Der Fokus bei den externen Verstärkungen liegt eher im Offensivbereich, allerdings herrscht aufgrund gesundheitlicher, beruflicher oder sportlicher Aspekte noch bei einigen Innenverteidigern Unklarheit, sodass wir froh sind, dass Moritz sich trotz anderer Angebote aus der Westfalenliga für uns entschieden hat", wird Hiltrups Sportlicher Leiter Raul Prieto in einer Pressenotiz des Vereins zitiert. Auch Cheftrainer Marcel Stöppel ist begeistert von der dritten Neuverpflichtung nach Finn Lenze (SC Münster 08) und Lukas Berger (Lüner SV): "Moritz ist durch seine Zeit bei Preußen sowie unter seinem jetzigen Coach Henry Hupe super ausgebildet und verfügt zudem über ein Riesenpotenzial, was er auch schon mehrfach, unter anderem in Spielen gegen uns, gezeigt hat. Er soll uns möglichst direkt weiterhelfen, auch zukünftig unsere Ziele zu erreichen."

Seine ersten Schritte als Fußballer machte Pauli beim SC Münster 08, früh wagte er jedoch den Sprung zum SC Preußen Münster. Nach mehreren Jahren in der Jugend der Adlerträger wechselte Pauli 2020 zur Borussia - und reifte hier in den Folgejahren zum Stammspieler und Leistungsträger in der ersten Mannschaft. Der ballsichere, robuste Antreiber kann nicht nur hinten rechts, sondern auch in der Innenverteidigung oder auf der Sechs spielen.



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A1 MS: Der Abstiegskampf der A1 im Liveblog
(1766 Klicks)
2Kreisliga A Steinfurt: Borussia Emsdetten II - 1. FC Nordwalde 3:4
(709 Klicks)
3Kreisliga A TE: Lucas Hottenträger und Tim Kaldeweide wechseln zu Brukteria Dreierwalde
(613 Klicks)
4Handball-Landesliga: SuS Neuenkirchen - SC Münster 08 27:41
(550 Klicks)
5Querpass: Die Relegation: Vorbericht vor SF Graes - SG Coesfeld 06 II
(127 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Der letzte Spieltag der Saison 2023/24 im Liveblog
» [mehr...] (5.450 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Falke Saerbeck - TGK Tecklenburg 1:2
» [mehr...] (1.238 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Greven 09 holt Kester Plagemann zurück
» [mehr...] (649 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Behrendt zieht's zum SV Burgsteinfurt
» [mehr...] (569 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Mo Seye kehrt zurück in die Schöneflieth
» [mehr...] (497 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle