Suchbegriff:
  • WL 1
  • Spielplan
  • Tabelle

Westfalenliga 1

"...gar nicht so schlecht wie das Ergebnis..."


Von Fabian Renger

(18.02.24) 1:4 (1:2) in Rödinghausen verloren. Klingt nach einem kleinen Ausfall der Systeme. "Kein schöner Nachmittag...", bestätigte schließlich auch Holger Möllers, Trainer von Westfalia Kinderhaus, nach der Pleite - allerdings hatte er noch eine wichtige Ergänzung in petto: "...obwohl wir gar nicht so schlecht gespielt haben, wie es das Ergebnis am Ende des Tages aussagt." Die Gründe für die Niederlage waren relativ offensichtlich: Drei der vier Gegentreffer waren als Gastgeschenke zu bezeichnen und Rödinghausens Keeper Hannes Kramp hielt wahnsinnig gut.

Beim 0:1 verschätzte sich ein Kinderhauser Innenverteidiger ziemlich und sprang unter einem langen Ball drunterher, Noah Heim netzte ein (11.). Ein früher Nackenschlag. Aber Möllers fand trotzdem: "Wir sind gut im Spiel." Seine Jungs hätten alles investiert. Fabian Witt besorgte den zumindest nicht unverdienten Ausgleich, als ihm der Ball nach einer Standardsituation 16 Metern vorm Tor vor die Füße gefallen war (34.). Der Halbzeitstand war es nicht, weil die Hausherren durch Max Kamann das 2:1 nachlegten (43.). Eigentlich war die Kinderhauser Box vielbeinig besetzt, der Angriff der Gastgeber wurde allerdings relativ mittig weggeklärt und Kamann bedankte sich artig.

Ähnlich entstand das 3:1, das in Minute 69 durch Latif-Bilal Alassane folgte. Wieder klärten die Kinderhauser eine Rödinghausener Flanke in die Mitte und vor die Flinte des Torschützen. Es war das Ende der Kinderhauser Hoffnungen. Chancen waren bis dahin nämlich reichlich vorhanden gewesen, aber die Gäste verfehlten den Ausgleich und machten immer wieder Bekanntschaft mit dem gut aufgelegten Kramp.

Dass Kamann nach einer Standardsituation noch das 4:1 markierte (86.), war schließlich Nebensache.

SV Rödinghausen II - Westfalia Kinderhaus 4:1 (2:1)
1:0 Heim (11.), 1:1 F. Witt (34.)
2:1 Kamann (43.), 3:1 Alassane (69.)
4:1 Kamann (86.)



Top-Klicker der Kreise
1Querpass: Der Fußballkreis hat mit dem VfL Gievenbeck ein neues Mitglied
(655 Klicks)
2Kreisliga A ST: Guido Göcke spricht über das Meister-Trauma
(430 Klicks)
3Kreisliga A TE: Die Kaderplanungen von Eintracht Mettingen
(393 Klicks)
4Handball HSM Münster 2020 - Spielplan
(186 Klicks)
5Kreisliga A1 AC: FC Vreden justiert nochmal nach
(118 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Eure Urlaubsgrüße 2024
» [mehr...] (1.509 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Marcel Pieper komplettiert den FCE-Kader
» [mehr...] (812 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Alex Zerches Zeit als Halterner Cheftrainer endet schon wieder
» [mehr...] (495 Klicks)
4 Bezirksliga 12: SC Greven 09 legt nochmal nach
» [mehr...] (484 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Levent Öztürk ist Westfalias letzter Neuzugang
» [mehr...] (482 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle