Suchbegriff:
  • BL 7
  • Spielplan
  • Tabelle

Oestinghausens Außenbahn-Bienen überzeugen gegen geschwächtes Westönnen

Von Fabian Renger

(28.09.20) 4:1 (2:0) über RW Westönnen. Das klingt nach einem Statement des TuS SG Oestinghausen. Doch SG-Coach Dierk Meincke wiegelte ab. "Bei Westönnen haben einige gefehlt", sagte er. Jo, das stimmt. Mit Tobias Schumacher (5 Tore) und Michael Heinz (4) fehlten zwei Offensivwaffen, auch Standard-Zauberfuß Christopher Clarysse war nicht an Bord. Doch die eigene Leistung wollte Meincke auch nicht geschmälert wissen. Vor allem seine beiden Außenverteidiger überzeugten - ein weiteres Sonderlob gab's für Jannis Risse und ausnahmsweise traf auch für Nick Weber mal wieder...

Insgesamt dreimal. Seine Saisontore neun bis elf. Zum 1:0 per Elfer nach Foul an ihm selbst (39.). Er machte das 2:0 (41.) und später auch das 4:1 (73.). Zudem bereitete er das 3:0 vor, als sich Risse an den Laufweg aus dem Training erinnerte und bei Webers Hereingabe von der rechten Seite am ersten Pfosten postiert war. Dort sollte er stehen, das übt Meincke noch und nöcher in den Übungseinheiten. Dass es mal so im Spiel hinhaut? "Für den Trainer ist das natürlich sehr gut", freute sich der Coach spürbar. Risse brachte die Kugel im Knick unter (55.). Um mal kurz die Torübersicht abzuschließen: Zwischendurch verwandelte Oskar Rajsowski für die Gäste einen Foulelfmeter (59.).

Und sonst so? Nach der eher ausbaufähigen Leistung gegen Liesborn gaben die Oestinghausener richtig Gas im Training. Das war zu spüren. Defensiv wirkte die Mannschaft - wieder auf unzähligen Positionen neu angeordnet -, deutlich gefestigter. Allgemein schien das ganze Gebilde richtig mobil und willig zu sein. Vor allem auf den Außen. Links hinten agierte Justus Lahme, rechts hinten Niklas Scholle. "Die beiden haben einen Riesen-Job gemacht und waren mit die Matchwinner", lobte Meincke seine emsigen Bienen. 

TuS SG Oestinghausen - RW Westönnen 4:1 (2:0)
1:0 Weber (39./FE), 2:0 Weber (41.)
3:0 Risse (55.), 3:1 Rajsowski (59./FE)
4:1 Weber (73.)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga B1 ST: SuS Neuenkirchen III - Germania Hauenhorst II 3:1
(561 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: Anschwitzen, 29. Spieltag
(531 Klicks)
3Handball HSM Münster 2024 - Spielplan
(497 Klicks)
4Kreisliga A TE: TuS Recke vermeldet drei Neuzugänge
(465 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 29. Spieltag
(165 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Henning Hils kehrt zu Vorwärts Wettringen zurück
» [mehr...] (578 Klicks)
2 Westfalenliga 1: Jonas Westmeyer ist neu in Hiltrup, Nils Johannknecht kehrt zurück
» [mehr...] (560 Klicks)
3 Oberliga Westfalen: Adrian Wanner ist der nächste Neuling des FCE Rheine
» [mehr...] (522 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 29. Spieltag
» [mehr...] (451 Klicks)
5 Bezirksliga 12: Teuto Riesenbeck - BSV Roxel 4:3
» [mehr...] (444 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 29    124:24 80  
2    FC Nordwalde 29    88:24 74  
3    SG Sendenhorst 30    86:27 74  
4    Germ. Hauenhorst 29    84:28 73  
5    VfL Billerbeck 29    86:25 71  

» Zur kompletten Tabelle