Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • BL 12

Bezirksliga 12

Albachtens erster Dreier gegen "Zovko 05"


Von Christian Lehmann

(29.09.19) Vor dem Spiel bei Concordia Albachten hatte Bodo Gadomski David Zovko extra nochmal zur Seite genommen. Dass der bis dato noch torlose Offensivmann so abgehen und seine ersten drei Saisontore erzielen würde, hätte der Coach von Emsdetten 05 so nicht erwartet. Noch unglaublicher war aber, dass sein Team die Partie dennoch mit 3:4 (2:2) verloren und den Concorden somit im achten Saisonspiel den ersten Bezirksliga-Sieg ermöglicht hatte.

"Das ist schwer zu akzeptieren", meinte Gadomski, der jedoch zuallererst seinem Trainerkollegen Jens Truckenbrod fair zur Premiere gratulierte. "Wenn man auswärts drei Tore schießt, muss man was mitnehmen. David hat heute überragend gespielt, für ihn tut's mir ein wenig leid. Heute wäre mehr drin gewesen. Wir müssen das jetzt schnell abhaken und unsere Fehler minimieren", so der Nullfünf-Coach weiter.

Spiegelbild der Saison

Truckenbrod, der sich in der Schlussphase kurz vor dem Siegtreffer zum 4:3 selbst in die Partie geschmissen hatte, war super happy und lobte die tolle Moral bei seiner Truppe. "Den Jungs tut das jetzt richtig gut. Das war wie eine Befreiung, als der Schiedsrichter abgepfiffen hatte."

Das Spiel beider Mannschaften war auch ein Spiegelbild ihrer bisherigen Saisons: Offensiv boten beide reichlich an, defensiv offenbarten beide reichlich Schwächen. Ziemlich unglücklich sah der junge Tim Befus bei seinem Eigentor zum 1:0 aus (2.). Auch der finale Treffer zum 4:3 (77.) hatte was von Slapstick: Keeper Selwan Abdul-Rahman faustete aus kurzer Distanz seinen Mitspieler Pascal Tillack an, von dessen Kopf der Ball ins Tor knickerte. 

Zwischendurch war viel Zovko - und auch reichlich Yanik Leinkenjost. Albachtens Neuzugang ist derzeit richtig gut unterwegs. Auch diesmal belohnte er sich mit einem sehenswerten Distanzschuss-Treffer (2:1/17.) für seine dufte Leistung. Vor dem 3:2 durch den ebenfalls auffälligen Daniel Golparvari holte der ehemalige Telgter einen Strafstoß heraus (52.).

Concordia Albachten - Emsdetten 05    4:3 (2:2)
1:0 Befus (2.), 1:1 Zovko (12.),
2:1 Leinkenjost (17.), 2:2 Zovko (32.),
3:2 Golparvari (52./FE), 3:3 Zovko (74.),
4:3 Tillack (77./ET)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Westfalenliga 1: Beyer und Wenning-Künne wechseln zum 1. FC Gievenbeck
» [mehr...] (1.430 Klicks)
2 Oberliga Westfalen: Bomber Burke verstärkt den FCE Rheine
» [mehr...] (1.087 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Liszkas Tore sollen Albachten helfen
» [mehr...] (932 Klicks)
4 Landesliga 4: Hönicke tut Kinderhaus gut
» [mehr...] (916 Klicks)
5 Westfalenliga 1: Dreinemann und Gröger sind perfekt für den Neuenkirchener Weg
» [mehr...] (683 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    SV Bösensell 17    45:10 43  
3    TGK Tecklenburg 17    64:19 42  
4    Neuenkirchen II 17    65:23 39  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle