Suchbegriff:
  • BL 12
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 12

Aasee hat sich nichts vorzuwerfen


Von Malte Greshake

(30.04.22) Ein standesgemäßes Ergebnis fuhr der Tabellenführer am Ende ein - ganz so einfach erklärt, war's dann eben aber auch nicht. Denn obwohl Concordia Albachten seine Pflichtaufgabe beim BW Aasee am Freitagabend mit 4:1 (3:1) erfüllte, hatten sich die Hausherren alles andere als ein reiner Sparringspartner präsentiert. Denn beim Stand von 1:3 war das Team von Andre Kuhlmann nach der Halbzeit ganz nah dran gewesen, den Spielverlauf in eine komplett andere Richtung zu kippen.

Denn Lennart Märten und seine Jungs kamen da mit richtig Schwung aus der Kabine. Und erneut traf Leonard Mikowsky auf den Plan, der schon den 1:3-Anschlusstreffer vor der Halbzeit erzielt hatte (43.), und jagte das Spielgerät in Richtung Albachtener Kasten, wo Concordia-Keeper Thorben Hövelmann so gerade noch so seine Finger dazwischen bekam und Schlimmeres für sein Team vereitelte (55.). Ja, und auch danach fand BW Aasee weiterhin die passenden Lösungen und zwang den Favoriten mit einer forschen Herangehensweise immer wieder zu langen Bällen...

Kuhlmann: "Ich bin stolz auf die Jungs"

Bis Leon Henning in der 75. Minute nach einer Flanke der Gäste wohl mit der Hand am Ball war - Schiedsrichter Linus Leibelt zeigte auf den Punkt. Nemanja Kovacevic ließ sich im Anschluss die Chance aus elf Meter nicht entgehen und entschied mit seinem zweiten Treffer an diesem Abend die Partie (75.). Denn danach war der Eifer der Gastgeber gebrochen, auch wenn sich die Kuhlmann-Truppe an diesem Abend wenig vorzuwerfen hatte.

"Wir haben heute gegen den besten Gegner der Liga gespielt", meint der BW-Trainer deswegen später auch. "Das Gegenpressing von Albachten sah schon echt gut aus. Aber wir können eben auch mitnehmen, dass wir sehr viel richtig gemacht haben. Und ich bin stolz auf die Jungs, dass wir es immer versucht haben, fußballerisch zu lösen."

Kovacevic überragt in Halbzeit eins

Nur im ersten Durchgang hatten seine Spieler dem Tabellenführer eben nicht viel entgegenzusetzen: Da brachte erst Silas Nübel Albachten nach einer Kovacevic-Ecke in Führung (9.), ehe Kovacevic im Anschluss uneigennützig erneut für Nübel servierte (22.). Und wenig später krönte Kovacevic seine starke Leistung auch mit einem eigenen Treffer und laserte einen direkten Freistoß sehenswert aus 18 Metern in den Aasee-Kasten (40.).

"Wir haben heute über 70 Minuten ein gutes Spiel gemacht, nur nach der Halbzeit hat die Spannung dann ein wenig gefehlt", fasste es auch Concordia-Coach Sebastian Hänsel nach dem Schlusspfiff zusammen. "Wenn da das 2:3 fällt, wird es echt noch einmal intensiv. Hintenheraus haben wir es dann aber sehr gut heruntergespielt und es war ein verdienter Sieg, weswegen ich mit dem Auftritt auch absolut zufrieden bin."

BW Aasee - Concordia Albachten     1:4 (1:3)
0:1 Nübel (9.), 0:2 Nübel (22.),
0:3 Kovacevic (40.), 1:3 Kikowsky (43.)
1:3 Kovacevic (75./HE)



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A TE: Ralf Scholz ist neuer Cheftrainer von Westfalia Hopsten
(528 Klicks)
2Kreisliga A1 Münster: SV Mauritz - SG Sendenhorst 5:0
(457 Klicks)
3Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 8. Spieltag
(392 Klicks)
4Handball-MSL-Liga: Eintracht Hiltrup - TV Friesen Telgte 22:32
(237 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 7. Spieltag
(58 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Westfalenliga 1: Westers kehrt zu Borussia Emsdetten zurück
» [mehr...] (630 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 8. Spieltag
» [mehr...] (595 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Westfalia Kinderhaus II - Teuto Riesenbeck 0:4
» [mehr...] (527 Klicks)
4 Bezirksliga 12: Borghorster FC - SC Münster 08 2:3
» [mehr...] (373 Klicks)
5 Frauen Landesliga 3: Anschwitzen, 6. Spieltag
» [mehr...] (363 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Holtwick 8    34:9 24  
2    Falke Saerbeck 9    30:16 24  
3    Arm. Ibbenbüren 9    29:13 21  
4    Lengerich 9    20:15 21  
5    Germ. Horstmar 8    21:7 20  

» Zur kompletten Tabelle