Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Querpass

Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Leo", "Hab ich", "Meiner"!


von Nico Herrmann

(08.12.11) Gelbe Karte für "Meiner" sagen? Freistoß nach dem einem ein "Hab ich"? Was darf man denn überhaupt sagen auf dem Fußballplatz? Heimspiel-Online macht Schluss mit den Gerüchten um verbotene Wörter.

Sarah fragt:

Hallo liebes Heimspiel-Team,
in einem unserer letzten Spiele wurde Freistoß für die gegnerische Mannschaft gepfiffen, als meine Mitspielerin "Ich" (möglicherweise auch "Ich, Ich") bei der Ballannahme gerufen hat. Dass man "Leo" auf dem Fußballplatz nicht mehr rufen darf, weiß ich, aber was darf man denn dann überhaupt noch rufen, wenn man seinen Mitspielern deutlich machen will, dass man den Ball annimmt / spielt?

Heimspiel antwortet:

Hallo Sarah,
grundsätzlich ist es völlig egal, was man im Spiel ruft (außer natürlich Beleidigungen). Es gibt keine Regel, die explizite Aussagen verbietet. Dies bestätigte uns auch Schiedsrichterlehrwahrt Thorsten Kaatz. Nur bei einem offensichtlichen Ablenkungsversuch der Gegenspieler muss der Schiedsrichter auf indirekten Freistoß und Gelbe Karte entscheiden. In DFB-Regel 12 "Verbotenes Spiel und unsportliches Betragen" heißt es nämlich: "Eine Ablenkung des Gegners während oder vor dem Spiel ist mit Gelber Karte und indirektem Freistoß zu ahnden."

Hierzu zwei Beispiele zu Verdeutlichung:
Ein Spieler ruft "hab ich", um seinem Mitspieler zu zeigen, dass dieser nicht zum Ball gehen soll. --> Das Spiel läüft ganz normal weiter

Ein Spieler, der hinter dem gegnerischen Torwart steht, ruft "hab ich", in der Hoffnung, dass der gegnerische Keeper den Ball nicht abfängt. --> Hier liegt eine klare Ablenkung des Gegenspielers vor. Der Schiedsrichter muss auf Freistoß und Gelbe Karte entscheiden.

Wenn du also nicht vorhast, deine Gegenspielerin abzulenken, kannst du weiterhin "Ich", "Leo", "hab ich", oder sonstiges rufen.



Heimspiel-Abo

Login | Jetzt bestellen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Sponsor sucht Verein! Mit Stanno jährlich 1.000 Euro für die Vereinskasse
» [mehr...] (88 Klicks)
2 Spieler fragen, Heimspiel antwortet: "Meiner", "Leo", "Hab' ich" sagen
» [mehr...] (86 Klicks)
3 Kreisliga C3 MS/WAF: Meister SV Rinkerode II - die Mannschaft
» [mehr...] (19 Klicks)
4 HSM Münster 2014: HSM-Blog 2014
» [mehr...] (18 Klicks)
5 Frauen HKM Münster/Warendorf 2014/15: Liveblog
» [mehr...] (17 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Arm. Ibbenbüren 30    135:28 79  
2    Amisia Rheine 32    107:37 76  
3    1. FC Nordw. 32    68:23 71  
4    Conc. Albachten 30    78:18 69  
5    SC Dörenthe 30    77:40 65  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
Concordia Albachten - TuS Hiltrup 0:4
BSV Roxel - Borussia Münster 2:4
SC Reckenfeld-1. FC Gievenbeck 0:4
VfL Sassenberg - FC Kaunitz 6:2
SC Müssingen - TuS Hiltrup 0:4
SG Sendenhorst - SG Telgte 3:4 n.V.
Adler Buldern - SW Havixbeck 0:1
Eintracht Rheine II - Wacker Mecklenbeck 2:1
Teuto Riesenbeck - Westfalia Hopsten 0:0
Borussia Münster - GW Rheine 2:5
Amisia Rheine - GW Gelmer 2:0
TuS Altenberge - SF Lotte II 0:2
SV Ibbenbüren - Arminia Ochtrup 0:0
Westfalia Kinderhaus - Arminia Ibbenbüren 2:1
Preußen Borghorst - Wacker Mecklenbeck 3:2
Warendorfer SU - FC Oeding 2:0
BSV Ostbevern - SpVg Berghofen 4:1
SC Füchtorf - Westfalia Soest 2:5
Warendorfer SU - Ahlener SG 3:1
SG Sendenhorst - VfL Wolbeck 2:2
SG Telgte - SVE Heessen 4:2
SC Füchtorf II - TuS Freckenhorst II 2:1
SG Sendenhorst II - TuS Hiltrup III 9:2
VfL Sassenberg II - SV Rinkerode 1:3
Eintracht Münster - TSV Handorf II 2:0
GW Albersloh - BW Beelen II 1 3:1
RW Alverskirchen - SC Müssingen 3:1
SV Drensteinfurt II - SC Hoetmar II 5:1
SC Everswinkel - SC Gremmendorf 4:1
Teutonia Coerde - SC Greven 09 II 0:1
TuS Saxonia - Klub Mladost 4:0
GW Amelsbüren II - Germania Mauritz 1:3
ESV Münster II - SC Münster 08 III 2:0
SC Gremmendorf II - SC Sprakel 0:2
SC Bösensell - SW Havixbeck II 1:1
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck III 8:0
Westfalia Kinderhaus II - Telekom-Post SV II 2:3
BW Aasee - Fortuna Schapdetten 7:0
BG Gimbte II - Westfalia Kinderhaus III 1:6
BSV Roxel III - Wacker Mecklenbeck II 1:2
SC Türkiyem - Germania Mauritz II 1:6
RW Milte II - Teutonia Coerde II 2:3
Centro Espanol - Borussia Münster III 1:0
1. FC Mecklenbeck II - IKSV Münster 2:0
Marathon Münster - Ems Westbevern III 2:0
GW Albersloh II - GW Amelsbüren III 1:1
TSV Handorf III - BW Aasee III 3:2
BW Aasee II - GW Gelmer II 4:1
GS Hohenholte II - SC Nienberge II 1:0
SC Münster 08 - Saxonia Münster II 1:2