Suchbegriff:
Mario Töller (v.) übernahm im Spiel gegen den SCP in Durchgang zwei die Kapitänsbinde und führte den SV Wilmsberg zum Sieg. Foto: Gudorf

Galaxy nervt den SVB, Piggen souverän


Von Hauke Struck

(24.07.17) Die inoffizielle Steinfurter Stadtmeisterschaft ist ein Highlight der Vorbereitung. Die Rollen sind entsprechend der Ligazugehörigkeit klar verteilt: Der SV Burgsteinfurt ist eindeutig Favorit auf den Gewinn. Bei dem 3:1 (3:0)-Sieg gegen den B-Ligisten Galaxy Steinfurt überraschte dennoch der Außenseiter, der mit einem munteren Kick, vor allem in Halbzeit zwei, die Landesligisten zum Nachdenken brachte.

"Wir haben alles vermissen lassen, was uns sonst auszeichnet. Dass einige Spieler fehlten und wir noch mitten in der Vorbereitung sind, lasse ich nicht als Entschuldigung gelten", gab Burgsteinfurt-Coach Christoph Klein-Reesink einigermaßen bedient zu Protokoll. Nach einer schnellen 3:0-Führung gaben die Gäste peu à peu das Heft aus der Hand und passten die Laufbereitschaft den warmen Temperaturen an.

Wilmsberg siegt

Im zweiten Spiel gab es bei einem anderen Trainerkollegen ein langes Gesicht zu sehen. Dirk Altkrüger sah dabei zu, wie seine Borghorster Preußen im Spiel gegen den SV Wilmsberg mit 0:2 (0:2) baden gingen. "Uns fehlt es noch an allem", so sein ernüchterndes Fazit. Alles, was im Test gegen BW Aasee noch gut funktionierte, war gegen Wilmsberg wie vergessen.

Altkrügers Team ist nach dem Abstieg aus der Bezirksliga zwar komplett auf links gekrempelt, dennoch zeigte es ein anderes Gesicht. "Laufen sollte auch in der Vorbereitung möglich sein", so Altkrüger. Schließlich sei der Gegner auch gerannt. Der neue Klassenunterschied war deutlich zu erkennen, auch wenn laut Altkrüger eben jener "in einem Derby irrelevant" sei.

Galaxy Steinfurt – SV Burgsteinfurt 1:3 (0:3)
0:1 Hollermann (1.), 0:2 Schäfer (6., ET),
0:3 Mersch (20.), 1:3 Schäfer (68.)

Preußen Borghorst – SV Wilmsberg 0:2 (0:2)
0:1 Hesener (16.), 0:2 Matic (27., ET)

Weitere Themen



Lesetipps der Redaktion
Regionalliga West: Deniz Bindemann fiebert seinem Regionalliga-Debüt entgegen
(741 Klicks)
Kreisliga A1 AH-COE: ASC Schöppingen: Ein alter Bekannter
(387 Klicks)
Querpass: FC Galaxy goes Franchise
(371 Klicks)
Kreisliga A2 MS: Interview mit Marcel Bonnekoh
(278 Klicks)
Kreisliga A1 MS: Auf Jens Wiewel vom VfL Sassenberg ist Verlass
(309 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A Steinfurt: Catanzaro hofft auf Brüning-Verbleib
» [mehr...] (143 Klicks)
2 Kreisliga A Steinfurt: Thomas Overesch vor der sechsten Saison als Coach von Westfalia Leer
» [mehr...] (77 Klicks)
3 Kreisliga A Steinfurt: 1. FC Nordwalde fahndet nach Mr. Right
» [mehr...] (64 Klicks)
4 Kreisliga A Steinfurt: Rodder Planspiele müssen warten
» [mehr...] (41 Klicks)
5 Querpass: FC Galaxy goes Franchise
» [mehr...] (40 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle