Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1

Der BSV haut nochmal einen raus


Von Pascal Bonnekoh

(15.05.22) Das schwächste Rückrundenteam traf auf das zweitbeste. Völlig gegen den Trend gewann der BSV Ostbevern trotzdem beim VfL Sassenberg verdient mit 2:1 (1:0).

"Das war ein hochverdienter Sieg. Ich kann meiner Mannschaft nur ein riesen Kompliment aussprechen. Das einzige Manko war unsere Chancenverwertung. Wir hätten das Spiel klarer gestalten müssen. So blieb es immer kribbelig", durfte sich Ostbeverns Coach Daniel Kimmina endlich mal wieder über einen Sieg freuen. Insbesondere im ersten Durchgang kaufte der BSV den Hausherren den Schneid ab.

"Wir sehnen uns das Saisonende herbei" 

Nach einem Foulspiel im Sechzehner schoss Daniel Horstmann die Gäste dann auch verdient vom Punkt in Führung (19.). Dank einer klasse Parade von Christoph Kleymann gegen Carsten Esser blieb es bis zur Pause bei der knappen Führung. Nach dem Seitenwechsel investierte Sassenberg ein wenig mehr ins Spiel, Ostbevern baute trotzdem aber erstmal die eigene Führung aus. Nach einer Kombination über Lukas Kowol und Mohamed Alali ging Esser an Kleymann vorbei und schob die Kugel über die Linie (60.).

Kurz darauf erhielt wiederum Sassenberg einen Elfmeter. Tobias Brand scheiterte jedoch an Tobias Jürgens. Danach wurde es auf der anderen Seite wieder gefährlich. Doch Alali ließ die große Möglichkeit zum 3:0 liegen. Und erneut bekam Sassenberg einen Strafstoß zugesprochen. Emre Tuncbilek schnappte sich dieses Mal die Kugel und verwandelte den Elfmeter (70.). In den Schlussminuten gingen den Sassenbergern dann jedoch die Kräfte und auch die Spieler aus, um noch für einen Punkt in Frage zu kommen.

Alexander Brandes rauschte im Mittelfeld in seinen Gegner hinein und sah dafür die Rote Karte. "Der Schiedsrichter sagte, dass er von hinten reingrätscht, es war aber glaube ich etwas seitlich. Die Rot kann man geben, muss man aber zu dem Zeitpunkt nicht. Das war ein bitterer Tag für uns. Wir sehnen uns das Saisonende herbei. Ich weiß noch nicht, wie ich nächste Woche eine Mannschaft aufs Eis bringen soll", so Sassenbergs Coach Patrick van der Sanden.

VfL Sassenberg - BSV Ostbevern     1:2 (0:1)
0:1 Horstmann (19./Elf.), 0:2 Esser (60.),
1:2 Tuncbilek (70./Elf.)
Bes. Vorkommnis: Rote Karte für Sassenbergs Brandes (90./grobes Foulspiel)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (998 Klicks)
2 Kreisliga A1: Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (989 Klicks)
3 Querpass: ESV Münster rutscht noch hoch in die B-Liga
» [mehr...] (627 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Bei Jannick Hagedorn konnte Wacker nicht Nein sagen
» [mehr...] (307 Klicks)
5 Kreisliga A1: Warendorfer SU Zu- und Abgänge 2022/23
» [mehr...] (247 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
1. FC Gievenbeck - Eintracht Münster 2:3
GS Hohenholte - Westfalia Kinderhaus II 0:8
SC Nienberge - SV Mauritz 3:2
BSV Roxel II - Fortuna Schapdetten 4:0
TSV Handorf - SG Sendenhorst 0:0
SC Everswinkel - SV Ems Westbevern 1:7
BW Beelen - SC Füchtorf 1:2
BSV Ostbevern - SC Münster 08 II 3:2
FC Greffen - VfL Sassenberg 2:1
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
SV Herbern II - BW Aasee II 2:3
Davaria Davensberg - SV Rinkerode 1:2
Warendorfer SU - SG Selm 4:2
BW Ottmarsbocholt - TuS Hiltrup II 5:1
BG Gimbte - TuS Altenberge II 0:2
TuS Saxonia Münster - SW Havixbeck 2:4
BG Gimbte - 1. FC Gievenbeck 1:1
SV Mauritz - Saxonia Münster 5:2
Eintracht Münster - SC Nienberge 0:4
SW Havixbeck - BSV Roxel 2:6
Fortuna Schapdetten - GS Hohenholte 2:2
Münster 05 - TuS Altenberge II 5:3
BW Aasee II - GW Albersloh 2:0
VfL Wolbeck II - BW Ottmarsbocholt 8:0
SG Selm - Davaria Davensberg 5:1
SV Rinkerode - TuS Ascheberg 4:2
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 2:1
TuS Hiltrup II - Warendorfer SU 1:2
SC Münster 08 II - BW Beelen 1:7
VfL Sassenberg - BSV Ostbevern 1:2
SC Füchtorf - Warendorfer SU II 3:2
SV Ems Westbevern - TSV Handorf 1:2
SG Sendenhorst - SC Hoetmar 1:2
BSV Roxel II - SV Mauritz 0:3
Warendorfer SU II - SC Münster 08 II 2:1
SC Hoetmar - SV Ems Westbevern 0:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 3:0
BW Beelen - VfL Sassenberg 1:2
GS Hohenholte - SW Havixbeck 0:0
TuS Altenberge II - SC Westfalia Kinderhaus II 1:2
SV Herbern II - SV Rinkerode 4:3
BW Aasee II - Wacker Mecklenbeck 0:8
TuS Ascheberg - SG Selm 1:2
Davaria Davensberg - TuS Hiltrup II 0:0
Warendorfer SU - VfL Wolbeck II 8:0
TuS Saxonia Münster - Eintracht Münster 1:1
BG Gimbte - FC Münster 05 1:1
BSV Ostbevern - FC Greffen 1:1
SC Nienberge - 1. FC Gievenbeck 2:2
Davaria Davensberg - TuS Ascheberg 0:2