Suchbegriff:
Der UFC zählt am Samstag wieder auf seine Anhänger.

Stimmungsvoller Samstag beim UFC


von Mario Witthake

(14.11.13) Bayer Uerdingen, Holzpfosten Schwerte und der UFC Münster - so heißt das Top-Trio der WFLV-Futsal-Liga. Für Freunde des Hallensports gibt es an diesem Samstag die Gelegenheit, alle drei Mannschaften zu begutachten. Und das Beste: Die Spiele finden in der Sporthalle des Pascal-Gymnasiums in Münster statt.

Um 14 Uhr geht es los mit dem Duell Zweiter gegen Dritter. Die mit zahlreichen niederländischen Edel-Technikern ausgestattete Mannschaft aus Uerdingen tritt gegen Schwerte an, das immer einen lautsarken Anhang mitbringt. Schwerte steht etwas unter Druck und sollte punkten, um den Anschluss an die begehrten Plätze eins und zwei, die die Qualifikation zum DFB-Futsal-Cup bedeuten, nicht zu verlieren.

Auf Platz eins thront der UFC Münster. Das Team um Spielertrainer Wendelin Kemper und Kapitän Christoph Rüschenpöhler steht bei sechs Siegen aus sechs Spielen und geht als Favorit in die Partie gegen die Black Panthers Brackwede. Das Hinspiel gewann der UFC klar mit 7:1-Toren in Siegen. Anpfiff am Samstag ist um 15.30 Uhr.

Auch UFC-Präsident Georg von Coelln freut sich auf das "Spitzenspiel" und als Münsteraner natürlich auf den UFC. Seine ehemaligen Mitspieler muss er allerdings noch auf die Folter spannen. Erst Anfang nächster Woche kommen die Nominierungen für die Studenten-Nationalmannschaft raus. Sechs UFCler waren beim Lehrgang in Köln dabei, von Coelln muss zusammen mit Gereon Quick eine Entscheidung treffen.

Weitere Themen



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: "Der Neue" ist der logische Schritt beim Borghorster FC
» [mehr...] (707 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 14. Spieltag
» [mehr...] (542 Klicks)
3 Querpass: Neue Corona-Schutzverordnung ist draußen
» [mehr...] (419 Klicks)
4 Querpass: Südbadischer Fußballerverband geht in die Winterpause
» [mehr...] (400 Klicks)
5 Westfalenpokal: FCE Rheine - SV Rödinghausen 3:4
» [mehr...] (387 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Osterwick 13    45:9 37  
2    TuS Laer 14    38:14 36  
3    W. Kinderhaus II 13    54:10 34  
4    Lengerich 14    49:21 34  
5    Teuto Riesenbeck 14    36:11 33  

» Zur kompletten Tabelle