Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL B2

Kreisliga B2

Milte verteidigt Tabellenspitze mit Glück


von durchgesteckt von Dirk Strotbaum

(05.10.15)„Das war auf jeden Fall eines unserer schwächsten Spiele in dieser Saison – aber wenn du oben stehst, gewinnst du auch solche Spiele“ – so das Fazit von Co-Trainer Dirk Strotbaum, der den urlaubenden Coach Volker Hoffmann beim Heimspiel der Milter gegen die Reserve des VfL Sassenberg an der Seitenlinie vertrat. Mit 3:2 (2:1) gelang ein nach Chancen nicht ganz unverdienter, am Ende jedoch auch etwas glücklicher Sieg.

Die Milter kamen trotz eindringlicher Warnung vor dem Gegner nur schwer in die Gänge. Es fehlte die Gier in den Defensivzweikämpfen und auch das Angriffsspiel lief in den ersten 20 Minuten nicht wie gewohnt. So kamen die Sassenberger mit einem zentral vorgetragenen Angriff in der 21. Minute zur 1:0 Führung durch Dominik Wefering. Das war der Weckruf für den Spitzenreiter und mit dem ersten schnell vorgetragenen Angriff erzielte Lars Wortmann nach Vorarbeit von Michael Ketteler den Ausgleich (23.). Milte war nun am Drücker und 10 Minuten später gab es Elfmeter: Der agile Ketteler wurde nach Kurzpassstafette von Jens Kuhlmann und Michael Sanders gefoult – Kapitän André Reckermann verwandelte den Elfmeter sicher unten links. Bis zur Pause erarbeiteten sich die Milter weitere Chancen – ließen diese jedoch teilweise fahrlässig aus, sodass es mit der knappen Führung in die Kabinen ging.

Nach dem Wechsel ereignete sich zunächst ein ereignisarmes Spiel, bis zwei Tore die ca. 80 Zuschauer aus der Lethargie rissen: Zunächst schaffte Michael Schulte mit einem abgefälschten Schuss den 2:2 Ausgleich (56.); keine 60 Sekunden später erzielte Torjäger Sanders jedoch wieder die Führung für die Milter. Die restliche Spielzeit gelang es den Miltern nicht, die Führung ruhig über die Zeit zu bringen oder gar auszubauen. Ganz im Gegenteil – die Sassenberger kamen durch Freistöße und lange Bälle zu Chancen und die die Gastgeber spielten die Kontermöglichkeiten schlecht aus. Am Ende stand ein hart erkämpfter Sieg, der das Punktekonto des Spitzenreiters auf 22 Punkte aufstocken ließ.

RW Milte - VFL Sassenberg II     3:2 (2:1)
0:1 Wefering (21.), 1:1 Wortmann (23.)
2:1 Reckermann (35.), 2:2 Schulte (56.)
3:2 Sanders (57.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Schapdettens Kader ist dicht
» [mehr...] (549 Klicks)
2 Quer: Termine und Orte der Entscheidungsspiele
» [mehr...] (542 Klicks)
3 Heimspiel-Supercup: Er ist wieder da!
» [mehr...] (417 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: Eintracht Münster - FC Münster 05 2:2
» [mehr...] (345 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS: Spieltagszusammenfassung
» [mehr...] (284 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 29    111:32 79  
2    Germ. Hauenhorst 29    80:30 74  
3    Conc. Albachten 29    75:31 73  
4    SC Hörstel 29    100:37 67  
5    Warendorfer SU 29    81:27 63  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SV Herbern II - Davaria Davensberg 2:1
Warendorfer SU II - SV Rinkerode 7:1
SV Bösensell - GW Albersloh 3:1
BSV Ostbevern - TuS Freckenhorst II 6:1
SG Selm - SV Herbern III 9:0
Fort. Schapdetten - GS Hohenholte 0:1
SC Füchtorf - SC Münster 08 III 3:2
Warendorfer SU - TSV Handorf 3:1
BSV Roxel II - TuS Ascheberg 0:1
BW Beelen - SV Mauritz 6:0
Westfalia Kinderhaus II - SC Everswinkel 7:2
RW Alverskirchen - TSV Handorf II 3:1
SC Müssingen - SC Gremmendorf 0:4
GW Westkirchen - BW Greven 1:3
SG Sendenhorst - VfL Sassenberg 3:1
Ems Westbevern - GW Gelmer 2:5
SV Südkirchen - SC Capelle 0:0
VfL Senden II - DJK GW Amelsbüren 3:2
Conc. Albachten - TuS Hiltrup II 1:2
SC Nienberge - Wacker Mecklenbeck 1:2
Borussia Münster - SC Hoetmar 2:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 2:2
TuS Altenberge II - BW Aasee II 0:1
FC Nordkirchen - 1. FC Gievenbeck 1:2
Wacker Mecklenbeck - Fort. Schapdetten 1:1
SC Müssingen - TuS Freckenhorst II 1:1
TSV Handorf II - SC Füchtorf 0:1
Davaria Davensberg - Warendorfer SU II 3:0
TSV Ostenfelde - BSV Ostbevern 1:4
SV Rinkerode - Conc. Albachten 1:3
FC Münster 05 - GW Westkirchen 7:0
TuS Ascheberg - SC Nienberge 1:1
DJK Wacker Mecklenbeck III - SG Selm 1:4
SV Drensteinfurt II - DJK GW Amelsbüren 3:3
TuS Hiltrup II - BSV Roxel II 2:0
GS Hohenholte - TuS Altenberge II 1:5
SV Bösensell - SV Herbern II 6:0
BW Aasee II - GW Albersloh 0:2
SV Capelle - Werner SC II 9:1
VfL Senden II - VfL Wolbeck II 1:2
GW Gelmer - Eintracht Münster 6:0
BW Beelen - Borussia Münster 2:3
TSV Handorf - SV Ems Westbevern 6:0
VfL Sassenberg - SV Mauritz 6:0
SC Everswinkel - SG Sendenhorst 0:1
BW Greven - SC Westfalia Kinderhaus II 0:0
SC Hoetmar - Warendorfer SU 0:9
BW Aasee II - GS Hohenholte 1:0
Conc. Albachten - Davaria Davensberg 1:1
SV Conc. Albachten II - TuS Saxonia Münster 1:3