Suchbegriff:
Besuchen Sie auch das Heimspiel Manager Spiel! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

  • Heimspiel-online - BL12 - Tabelle / Statistiken
  • Heimspiel-online - BL12 - Ergebnisse / Berichte
  • Heimspiel-online - BL12 - Aktuelles / Hintergründe
Marc Foullois steht dem SC Altenrheine in der Rückserie nicht zur Verfügung.

Apke stellt Altenrheiner Weichen


Von Alex Piccin

(11.01.16) Die Winterpause hat Daniel Apke vor allem dazu genutzt, seinen zukünftigen Verein SC Altenrheine besser kennenzulernen. Im letzten Monat hat er die Kaderplanung vorangetrieben, was alles andere als ein Selbstläufer war.

"Die ersten Gespräche fanden Mitte Dezember statt. Es herrschte eine absolut negative Stimmung. Das fand ich besorgniserregend", eröffnet Apke. Die Spieler seien mit der schwachen Trainingsbeteiligung, den schlechten Ergebnissen und dem Opens internal link in current windowRücktritt Michael Seifferts unzufrieden gewesen und standen vor vielen Fragezeichen. Diese hat der kommende Coach weitestgehend begradigen können. 16 bis 17 Zusagen habe Apke bereits einsammeln können, nach Opens internal link in current windowJacques Hegemann sollen in den nächsten fünf bis 10 Tagen die letzten Neuzugänge unter Dach und Fach gebracht werden.

Zwei Abgänge

Zum Stichwort Kaderplanung gibt es zwei Abgänge zu vermelden. Marc Foullois absolviert ab Februar ein Auslandspraktikum. Er wird neben der Rückrunde mindestens auch die Vorbereitung zur neuen Saison verpassen. Daneben wird Dennis Gottschlich beruflich bedingt zum Sommer beim SCA aufhören. Durch neue Kräfte von außerhalb sowie mit einer Frischzellenkur aus der eigenen A-Jugend sollen die Verluste kompensiert werden. "Sieben Jungs kommen hoch, teilweise haben sie großes Potenzial", weiß Apke.

Ab nächster Woche wird der Trainer sich nur noch auf seinen jetzigen Verein Eintracht Rodde konzentrieren, doch die Antennen bleiben auf SCA-Empfang: "Ich werde ein Auge darauf haben, wer in der Rückrunde ein Teamplayer ist und wer nicht. Das wird auf die nächste Saison Auswirkungen haben."

Weitere News aus der Bezirksliga 12



Heimspiel digital

Login | Jetzt bestellen



Heimspiel-Stellenmarkt

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Transferticker: Immer auf dem Laufenden im Heimspielland
» [mehr...] (1.829 Klicks)
2 Landesliga 4: Sackarndt wagt den Move zu Lengerich
» [mehr...] (824 Klicks)
3 Westfalenliga 1: Hänsel macht's in Roxel
» [mehr...] (728 Klicks)
4 Landesliga 4: Er stellt sich dem Schmerz
» [mehr...] (620 Klicks)
5 Westfalenliga 1: SC Preußen Münster II - 1. FC Gievenbeck 2:1
» [mehr...] (609 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Amisia Rheine 18    73:22 47  
2    Arm. Ibbenbüren 16    65:19 39  
3    W. Mecklenbeck 17    46:16 39  
4    SC Dörenthe 17    46:22 37  
5    VfL Wolbeck 17    45:22 37  

» Zur kompletten Tabelle