Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1 MS

Clemens Schuldt verlässt die Blackhawks und Eintracht Münster und schließt sich den Hamburg Sea Devils an. Foto: Olaf Kerber

Knipser gesucht


Von Luca Adolph

(16.01.23) Eintracht Münster ist auf der Suche nach einer Tormaschine. Falls Du also fleißig knipst, gerne mal an Coach Daniel Wienker wenden! Nach dem Abgang von Goalgetter Daniel Lorecchio, der vor der Saison zu GW Gelmer wechselte, geht der Eintracht nun auch noch ein weiterer Stürmer verloren. Clemens Schuldt, bislang treffsicherster Mann an der Werse, verlässt den Verein aus gutem Grund. Aus Hamburg kam da so ein Angebot..

Zehn Hütten hat Schuldt für die Eintracht markiert. Aber nunmal noch fleißiger Touchdowns serviert. Der Wide-Receiver von den Münster Blackhawks wurde nach dem Aufstieg in die GFL 2 von den Hamburg Sea Devils zum Combine eingeladen. Nach erfolgreichen Lauf- und Krafttests darf er nun in der European League of Football starten. Der Fußball muss da erstmal warten. "Das erste Mal, dass ich nach sehr langer Zeit keinen Fußball mehr spiele. Das tut schon ein bisschen weh, muss ich dafür aber in Kauf nehmen. Es ist einfach der perfekte Zeitpunkt für mich. Gerade kann ich mich komplett auf den Sport konzentrieren", freut sich der Hamburger und tritt die Rückkehr in seine Heimat an.

Passt perfekt in den Kram

Mit einem abgeschlossenen Bachelor-Studiengang in der Tasche, kann das Abenteuer beim zweimaligen ELF-Finalisten beginnen. Den Master schiebt Schuldt dafür erstmal nach hinten. Dennoch hält er sich offen, später wieder in Münster zu studieren. Erstmal klafft bei der Eintracht jedoch eine Lücke auf. Im Sturm sieht es bei ihr gerade weniger rosig aus. "Das tut schon weh. Wir haben keinen Top-Torjäger mehr im Verein. Davon brauchst Du halt einen und alle anderen haben irgendwie so einen", sagt Wienker, aber drückt Schuldt dennoch die Daumen: "Footballspielen kann er. Wird schon laufen."

Trotz zehn Schuldt-Toren kommt das Schlusslicht nur auf 25 Treffer. Nach dem FC Greffen (23 Buden) und mit BW Aasee II ist die Eintracht damit am ungefährlichsten vor der Hütte. Offensivmänner wie Tristan Kruse und Leon Hermening müssen nun also liefern. Natürlich warten zum Auftakt aber bald schon die härtesten Gegner. Coach Wienker befürchtet, da eventuell an Schlagdistanz zu verlieren: "Wir fangen mit den Big Five an. Das wird heftig. Der Spielplan ist nicht nett, da kann sich der Druck in der Tabelle schnell erhöhen." Für den Übungsleiter stand es hingegen nicht zur Debatte, den Verein im Klassenkampf allein zu lassen. Nach Gesprächen mit dem Vorstand gaben beide Seiten grünes Licht und arbeiten weiter Hand in Hand für den Ligaerhalt.

Noch in der Vorbereitung möchte Wienker allerdings den Kader verbreitern und hofft darauf, noch zwei, drei Neuzugänge aufzutreiben. Bislang konnte die Eintracht noch keine Verstärkung verzeichnen. Aufgrund der langwierigen Verletzungen von Spielmacher Kai Geschonnek, Torwart Henry Kurzhals und Offensivmann Bill Smidt wäre es sexy, noch jemanden abzugreifen. Trotz sechs Punkten Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz macht sich Coach Wienker aber nicht gleich nervös. Bei der Eintracht weiß man, was es heißt, im Abstiegskampf zu überwintern. "Wir haben wichtige Punkte liegen gelassen. Es wird hart, knallhart. Aber auf unserem Platz ist auch immer etwas möglich. Und selbst wenn es runtergeht, ist es sicher schön, auch mal oben mitzuspielen", sagt Wienker.



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Oliver Logermann springt für Marcel Bonnekoh in die Bresche
» [mehr...] (1.059 Klicks)
2 Kreisliga A1 Münster: SV Mauritz - SV Ems Westbevern 2:5
» [mehr...] (493 Klicks)
3 Kreisliga A1 Münster: Anschwitzen, 23. Spieltag
» [mehr...] (452 Klicks)
4 Kreisliga B2 MS: Spielabbruch in Hoetmar
» [mehr...] (329 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: GW Amelsbüren verpflichtet Joshua Sollich
» [mehr...] (329 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Falke Saerbeck 24    69:29 62  
2    Holtwick 21    67:21 55  
3    W. Mecklenbeck 21    62:15 54  
4    Arm. Ibbenbüren 24    72:31 53  
5    Warendorfer SU 21    65:17 52  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SC Münster 08 II - 1. FC Gievenbeck II 2:1
TuS Saxonia Münster - BSV Roxel II 3:0
SV Herbern II - BW Ottmarsbocholt 2:1
SV Bösensell - SG Selm 1:2
SG Sendenhorst - Warendorfer SU 0:1
GS Hohenholte - Wacker Mecklenbeck 0:1
BW Aasee II - SC Everswinkel 1:3
SV Mauritz - SV Ems Westbevern 2:5
GW Albersloh - SV Rinkerode 0:0
SC Westfalia Kinderhaus III - BSV Ostbevern 2:3
SG Selm - GS Hohenholte 1:1
BW Aasee II - SC Füchtorf 1:1
GW Amelsbüren - Fortuna Schapdetten 1:1
FC Münster 05 - SG Telgte II 1:3
TuS Hiltrup II - TuS Ascheberg 4:1
BW Ottmarsbocholt - SC Nienberge 0:1
SV Mauritz - 1. FC Gievenbeck II 1:1
Warendorfer SU - FC Greffen 6:1
Eintracht Münster - SC Münster 08 II 3:1
Wacker Mecklenbeck - TuS Saxonia Münster 2:0
SW Havixbeck - SV Bösensell 0:4
BSV Roxel II - SV Herbern II 2:3
SC Everswinkel - VfL Sassenberg 0:3
TSV Handorf - SG Sendenhorst 1:5
VfL Sassenberg - SC Füchtorf 0:0
SG Sendenhorst - FC Greffen 2:0
Fortuna Schapdetten - BW Ottmarsbocholt 4:1
SV Herbern II - Wacker Mecklenbeck 0:0
Saxonia Münster - SG Selm 1:2
GW Albersloh - TuS Ascheberg 3:1
SW Havixbeck - TuS Hiltrup II 4:1
BSV Ostbevern - 1. FC Gievenbeck II 1:1
SV Bösensell - GS Hohenholte 1:1
TSV Handorf - SC Everswinkel 0:1
BW Aasee II - FC Münster 05 2:2
SC Münster 08 II - SV Mauritz 1:4
SC Nienberge - BSV Roxel II 8:0
SV Rinkerode - GW Amelsbüren 2:1
SV Ems Westbevern - Warendorfer SU 1:2
SG Telgte II - SC Westfalia Kinderhaus III 1:1
TuS Freckenhorst - RW Alverskirchen 3:4
Eintracht Münster - BSV Ostbevern 3:3
SC Westfalia Kinderhaus III - BW Aasee II 6:2
GW Albersloh - SW Havixbeck 1:2
SG Selm - SV Herbern II 3:0
BSV Roxel II - Fortuna Schapdetten 1:3
FC Greffen - SV Ems Westbevern 1:5
FC Münster 05 - VfL Sassenberg 5:3
GS Hohenholte - TuS Saxonia Münster 1:2
BW Ottmarsbocholt - SV Rinkerode 1:0