Suchbegriff:
  • LL 4
  • Spielplan
  • Tabelle
Früher als gedacht ist Mirsad Celebic beim SC Münster 08 gefordert.

Celebic springt sofort bei Nullacht ein


Von Mario Witthake

(17.02.16) Eigentlich sollte Mirsad Celebic erst im Sommer das Traineramt beim SC Münster 08 übernehmen. Weil Jens Dietrich und Thomas Scheck vorzeitig aussteigen, ist Celebic sofort gefordert. Schon am Sonntag wird er nach zwei Trainingseinheiten beim Auswärtsspiel in Lengerich auf der Bank des Landesligisten sitzen.

"Wir haben mit den aktuellen Trainern wirklich gute und einvernehmliche Gespräche geführt und sind zum Entschluss gekommen, dass aufgrund von persönlichen Angelegenheiten die Trainertätigkeit schon jetzt beendet werden musste", teilt Nullachts Sportlicher Leiter Burkhard Reiling mit. Man sei dem SC Preußen Münster, wo Celebic die U16 trainiert, sehr dankbar, den kurzfristigen Wechsel ermöglicht zu haben. "Ich wollte aus meiner Zusage nicht einfach so heraus", sagt Celebic. "Ich finde es große Klasse, wie Bernhard Niewöhner (Abteilungsleiter SC Preußen, Anm.) sich verhalten hat." Geplant ist, dass Celebic sich so weit es geht auch noch um die SCP-Nachwuchsmannschaft kümmert. Bei Nullacht steht ihm Hendrik Arenskötter als Assistent zur Seite.

Bei Nullacht ist jetzt spontanes Funktionieren gefordert. Donnnerstag und Freitag wird trainiert, am Sonntag wird der Tabellenelfte beim Zweiten Preußen Lengerich vorstellig - ohne Jens Dietrich.

Dietrich schwört Treue

Dietrich, der im Winter geheiratet hat, wollte mit dem sofortigen Rückzug einer Trennung im weiteren Saisonverlauf vorgreifen. "Ich weiß nicht, ob ich das alles noch geschafft hätte." Dem Verein wird er trotzdem treu bleiben, schließlich sagte er Celebic seine "volle Unterstützung" zu. So richtig geht Dietrich auch nicht, schon im Sommer wird er mit Thomas Scheck und seiner Frau Nathalie die U14 des SC Münster 08 übernehmen. Vom Klassenerhalt der Landesliga-Mannschaft ist er überzeugt: "Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass wir das nicht schaffen."

P.S.: Liebe Premium-User, wir bitten euch, diesen Beitrag nicht per Screenshot zu vervielfältigen. Das schädigt uns und verstößt gegen das Urheberrecht.

Landesliga 4-News



Top-Klicker der Kreise
1Krombacher-Pokal MS 2023/24: SV Mauritz - SC Münster 08 16:15 n.E.
(1345 Klicks)
2Kreisliga B1 TE: Dreierwaldes Familie wächst weiter
(608 Klicks)
3Quer: Sofortige Trennung! Ahmann nicht mehr bei SGH
(361 Klicks)
4Kreisliga A ST: TuS St. Arnold holt Krzesinski und Simon aus Hauenhorst
(358 Klicks)
5Kreisliga A1 Ahaus-Coesfeld: Anschwitzen, der 25. Spieltag
(155 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Landesliga 4: Matteo Schultewolter zieht's zum FC Epe
» [mehr...] (744 Klicks)
2 Landesliga 4: Michel Schrick wechselt zu Borussia Münster
» [mehr...] (611 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 25. Spieltag
» [mehr...] (535 Klicks)
4 Oberliga Westfalen: Bennet van den Berg und Pierre Pinto wechseln zum FCE Rheine
» [mehr...] (504 Klicks)
5 Westfalenliga 1: TuS Hiltrup holt Mats Feckler
» [mehr...] (455 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Hauenhorst 25    79:25 66  
2    SV Mauritz 06 24    104:19 65  
3    SG Sendenhorst 25    74:21 65  
4    VfL Billerbeck 25    70:23 62  
5    VfB Alstätte 25    65:21 62  

» Zur kompletten Tabelle