Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


  • Tabelle
  • Spielplan
  • KL B2

Kreisliga B2

Müssingen verpasst wichtigen Dreier


Von Lars Unland

(13.05.19) Der SC Müssingen kam am Sonntag gegen die Zweitvertretung des TuS 07 Freckenhorst trotz zahlreicher Chancen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Das ist ganz bitter für die Mannen von Trainer Arndt Rausch, denn bei zwei verbleibenden Spielen sind 5 Punkte zum Relegationsplatz eine ganz hohe Hürde. Freckenhorsts Ausgleichtreffer indes gehört in die Kategorie supergeile Bude.

Rausch war sich der Schmerzhaftigkeit dieses Unentschiedens bewusst. "Wir hätten unsere hochkarätigen Chancen heute besser nutzen müssen. So wird es ganz ganz schwer", bilanzierte der Chefcoach. In der Tat hatte Müssingen einen Haufen dicker Chancen, die geradezu fahrlässig liegengelassen wurden. Im ersten Durchgang präsentierten sich beide Teams recht ausgeglichen, mit leichtem Übergewicht für die Gastgeber. Die größte Szene hatte Burhan Hasimi kurz vor der Pause, dessen Kopfball an den Pfosten ging. Mit 0:0 ging´s in die Pause.

Traumtor von Staljan

In Durchgang zwo präsentierte sich Müssingen dann deutlich überlegen. Die Jungs waren bissig und wollten den so wichtigen Dreier, der sie dem rettenden Ufer wieder ein Stück näher bringen würde mit aller Macht holen. Folgerichtig erzielte Joshua Smith mit einer verunglückten Flanke, die ins lange Eck segelte, das 1:0 für die Hausherren (46.). Danach blieben die Müssinger am Drücker und erspielten sich Chance um Chance. Timo Lemmer scheiterte allein zwei Mal frei vorm Keeper. Und wie es denn manchmal so kommt klingelte es plötzlich auf der anderen Seite. Und wie! Der Ball wurde von rechts in die Mitte geflankt, dort stieg Lutz Staljan zum Fallrückzieher hoch und setzte das Ding voll in den Winkel, was für ein Hammertor (70.)! Viel mehr Torchancen erspielten sich die Gäste allerdings auch nicht, stattdessen drückte Müssingen auf die erneute Führung. Allerdings stand ihnen heute die eigene Chancenverwertung im Wege. Der Ball wollte und wollte nicht mehr ins Tor und so blieb es beim 1:1.

Der Punkt stimmte Rausch angesichts der absolut brenzligen Tabellenlage natürlich nicht zufrieden, allerdings "ist es wie es ist, man kann es nicht ändern", so der enttäuschte Übungsleiter Müssingens. Seine Jungs brauchen nun zwei Siege in den letzten zwei Matches und dazu noch Schützenhilfe auf den anderen Plätzen um den Abstieg noch abwenden zu können.

SC Müssingen - TuS Freckenhorst 1:1 (0:0)
1:0 Smith (46.), 1:1 Staljan (70.)



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Davert-Pokal: Liveblog
» [mehr...] (735 Klicks)
2 Kreisliga A2 Münster: SV GS Hohenholte - SC Capelle 1:3
» [mehr...] (675 Klicks)
3 Kreisliga A1 MS: BW Beelen Zu- und Abgänge
» [mehr...] (669 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: Frommer schickt Ostbevern in den Kampfanzug
» [mehr...] (631 Klicks)
5 Kreisliga C2 MS: SG Dyckburg - Portu Münster 1:1
» [mehr...] (620 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 10    37:6 30  
2    SV Bösensell 10    26:6 28  
3    Neuenkirchen II 10    45:13 26  
4    GW Gelmer 10    35:17 25  
5    SV Mesum II 10    36:18 24  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SC Münster 08 II - Warendorfer SU 5:1
SV Rinkerode - DJK GW Albersloh 1:0
SV BW Aasee II - SG Selm 1:4
SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus II 3:0
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 0:3
Eintracht Münster - BW Beelen 2:4
Concordia Albachten II - SC Gremmendorf 0:5
Centro Espanol Hiltrup - TuS Hiltrup II 1:6
SC Münster 08 III - BW Beelen II 1:0
Eintracht Münster II - SG Telgte 4:2
BSV Ostbevern - RW Milte 3:0
BSV Ostbevern II - RW Alverskirchen 3:3
Ems Westbevern - Warendorfer SU 1:1
TuS Altenberge II - GW Albersloh 0:4
BW Ottmarsbocholt - Werner SC II 4:4
VfL Senden II - GW Amelsbüren 6:5
Wacker Mecklenbeck - SV Davaria Davensberg 4:4
SG Selm - SV GS Hohenholte 1:3
FC Münster 05 - SC Hoetmar 6:1
SV Mauritz - SC Füchtorf 3:1
FC Greffen - BW Beelen 2:1
BW Beelen - VfL Sassenberg 1:3
Warendorfer SU - SG Sendenhorst 2:4
GW Gelmer - SV Mauritz 6:0
SC Westfalia Kinderhaus II - SC Hoetmar 5:1
SG Selm - TuS Altenberge 1:1
SV GS Hohenholte - SV Bösensell 0:3
FC Greffen - SV Ems Westbevern 0:1
SG Sendenhorst - VfL Sassenberg 2:2
Grün-Weiß Gelmer - Westfalia Kinderhaus II 3:1
TSV Handorf - SC DJK Everswinkel 4:0
Eintracht Münster - SC Münster 08 II 2:5
BSV Roxel II - SV Bösensell 1:2
SW Havixbeck - SV Fort. Schapdetten 3:1
SV Herbern II U23 - SV Rinkerode 1:2
TuS Ascheberg - SC Nienberge 3:2
Drensteinfurt II - SC Capelle 2:0
DJK RW Alverskirchen - TuS Freckenhorst II 1:3
DJK RW Milte - TSV Ostenfelde 3:3
Wacker Mecklenbeck III - SG Sendenhorst II 4:4
SV Südkirchen - GW Amelsbüren 2:1
TSV Handorf - SG Sendenhorst 3:4
SV GS Hohenholte - SW Havixbeck 1:1
BW Beelen - SV Mauritz 5:0
VfL Sassenberg - SC Münster 08 II 0:2
Warendorfer SU - GW Gelmer 2:1
SC Gremmendorf - TuS Saxonia Münster 0:1
SG Selm - TuS Ascheberg 3:0
FC Greffen - FC Münster 05 4:2
SC Hoetmar - FC Füchtorf 2:1