Suchbegriff:

Kreisliga A2

Lennart Rettler (r.) belegte mit BW Aasee II in der Saison 2019/20 einen eher unbefriedigenden vorletzten Platz. Mit einem neuen Coach soll es künftig ein bisschen mehr sein.

"Der dritte Mann" wird gesucht


Von Alexander Eckrodt

(10.07.20) Aller guten Dinge sind drei - auch bei der Zweitvertretung von Blau-Weiß Aasee. Obwohl mit Björn Hartmann und Felix Schatz zwei junge Coaches vorhanden sind, sucht der Verein gerade einen neuen Cheftrainer für die Truppe. Fehlt da das Vertrauen ?

Nein, zumindest nennt der aktuelle Coach Björn Hartmann andere Gründe, weshalb ein neuer Mann am Seitenrand her soll. "Ich bin jetzt nach meiner Verletzung wieder fit und möchte gerne selber wieder spielen. Bei Felix kommt dazu, dass er nun die Chance hat auf ein Praxisjahr nach seinem Psychologiestudium und ihm deswegen viel Zeit wegfällt." 

Spielende Co-Trainer

Hartmann wurde im Juli 2019 nach einem Meniskusriss operiert und verpasste dadurch die komplette Saison. Nachdem feststand, dass er erstmal nicht spielen könne, entschied er sich, als Trainer auszuhelfen. "Ich bin eingesprungen, natürlich auch, weil ich Bock hatte." Doch jetzt hat ihn selbst auch wieder die Lust am Sport gepackt. Auch die Mannschaft unterstütze seine Entscheidung. "Da hat sich das ganze Team dann auch drauf geeinigt, dass es dann hilft, wenn ich wieder spiele", erklärt Hartmann. Auch Felix Schatz soll wieder Lust bekommen haben, mitzuspielen. Trotzdem wollen beide als spielende Co-Trainer weiter mit dem Team arbeiten.

Deswegen sucht die Zweite jetzt also einen neuen Coach. "Er soll genau so viel Bock haben wie Felix und ich", beschreibt Hartmann das gesuchte Trainerprofil. Um einen Nachfolger zu finden, haben die Blau-Weißen auch unseren Transfermarkt genutzt. Hier heißt es. "Gerne solltest du die nötige Erfahrung mitbringen, wir interessieren uns aber auch besonders für junge Trainer!" Geholfen hat das Inserat aber bislang noch nicht. Wenn sich niemand findet, dann würden die beiden versuchen, als Trainer weiterzumachen. Der Verein hat sich eine Frist gesetzt, bis zu der ein Trainer gefunden sein soll. Wann genau die ist und wie der bereits feststehende Plan B aber genau aussieht, wollte Hartmann nicht verraten. 

Die abgebrochene Spielzeit verlief für den A-Ligisten nicht sehr erfolgreich. Nach 19 Spielen verbuchte das Team nur fünf Siege für sich. Am Ende der Saison fand sich die Mannschaft auf dem vorletzten Tabllenplatz wieder. 



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga B: Zu- und Abgänge 2024/25
» [mehr...] (923 Klicks)
2 Kreisliga B1 MS: IKSV Münster landet einen Transfercoup
» [mehr...] (420 Klicks)
3 Querpass: Die Sommer-Vorbereitungsturniere 2024/25 im Fußballkreis Münster
» [mehr...] (322 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: Zu- und Abgänge 2024/25
» [mehr...] (233 Klicks)
5 Kreisliga B MS: IFC Warendorf Zu- und Abgänge
» [mehr...] (215 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SV Mauritz 06 30    129:28 83  
2    FC Nordwalde 30    92:27 77  
3    SG Sendenhorst 31    91:28 77  
4    Germ. Hauenhorst 30    87:30 76  
5    VfL Billerbeck 30    88:28 71  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:4
Saxonia Münster - TuS Ascheberg 5:0
VfL Sassenberg - FC Greffen 4:3
GW Gelmer - SV Mauritz 4:5
SC Westfalia Kinderhaus III - TuS Freckenhorst II 5:4
VfL Senden II - BW Ottmarsbocholt 2:3
BW Aasee - SV Herbern II 6:2
GS Hohenholte - Fortuna Schapdetten 2:1
SG Telgte II - 1.FC Gievenbeck II 1:3
SC Everswinkel - TSV Handorf 3:1
BSV Ostbevern - 1.FC Mecklenbeck 1:0
SC Münster 08 II - SC Füchtorf 1:2
SV Rinkerode - TuS Ascheberg 0:5
Saxonia Münster - SV Bösensell 1:2
SG Sendenhorst - SC Nienberge 5:1
SG Selm - GW Amelsbüren 1:3
TuS Altenberge - GW Albersloh 6:0
Ems Westbevern - BW Beelen 1:1
TuS Freckenhorst II - Ems Westbevern 1:3
1.FC Gievenbeck II - SC Münster 08 II 4:1
1.FC Mecklenbeck - GW Gelmer 3:2
FC Greffen - SC Everswinkel 2:5
BW Beelen - SG Telgte II 0:1
SV Herbern II - SG Selm 5:6
GW Albersloh - GS Hohenholte 0:2
Fortuna Schapdetten - SV Rinkerode 6:3
SC Nienberge - VfL Senden II 1:4
BW Ottmarsbocholt - Saxonia Münster 0:3
SV Bösensell - TuS Altenberge 0:2
SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus III 9:1
TuS Ascheberg - BW Aasee 2:2
TSV Handorf - BSV Ostbevern 5:5
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:1
GW Amelsbüren - SG Sendenhorst 2:2
SC Münster 08 II - BW Beelen 3:1
GW Albersloh - SV Bösensell 2:2
SG Selm - TuS Ascheberg 5:1
BW Aasee - Fortuna Schapdetten 3:2
VfL Senden II - GW Amelsbüren 1:2
SC Füchtorf - 1.FC Gievenbeck 1:3
GW Gelmer - TSV Handorf 3:3
SG Telgte II - TuS Freckenhorst II 7:1
SC Westfalia Kinderhaus III - 1.FC Mecklenbeck 1:2
Ems Westbevern - SV Mauritz 0:2
SV Rinkerode - GS Hohenholte 1:2
TuS Altenberge - BW Ottmarsbocholt 7:2
Saxonia Münster - SC Nienberge 1:3
BSV Ostbevern - FC Greffen 2:1
SC Everswinkel - VfL Sassenberg 1:2
Fortuna Schapdetten - SG Selm 8:1