Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A2

Selm malocht sich zum Sieg


Von Pascal Bonnekoh

(27.09.21) Aus einer umkämpften Partie mit vielen Unterbrechungen ging die SG Selm als Sieger hervor. Beim TuS Hiltrup II gewann die Truppe von Mario Rast mit 2:1 (1:1).

Die Selmer fanden den besseren Start in die Partie und belohnten sich dafür auch prompt. Nach nur vier Minuten brachte Kevin Coerdt die Gäste in Front. Doch je länger der erste Durchgang andauerte, desto besser kamen auch die Hiltruper ins Spiel. Folgerichtig traf Alexander Leschniok zum Ausgleich (27.). "Das war ein Distanzschuss aus 16 Metern, der ins Tor gehoppelt ist", beschreibt Hiltrups Coach Ronald Schulz das Tor zum 1:1. 

Niederlage und Platzverweis 

Im zweiten Durchgang wurde den Zuschauern dann ein offener Schlagabtausch geboten mit dem glücklicheren Ende für die Selmer. Andre Zolda führte einen Freistoß schnell in Richtung Coerdt aus, der aus aussichtsreicher Lage seinen Doppelpack schnürte (75). Und dann mussten die Hiltruper nicht nur die Niederlage schlucken, sondern auch noch einen Platzverweis. Bereits mit gelb vorbestraft, ging Fabio D'Allessandro etwas ungestüm in einen weiteren Zweikampf (80.) "Er geht da unglücklich rein. Die Karte kann man geben. Da muss man vorsichtiger sein, wenn man schon Gelb hat", so Schulz.

Im Endeffekt störte den Hiltruper Trainer aber die Art und Weise der Niederlage deutlich mehr: "Erstmal muss ich den Selmern gratulieren. Die waren taktisch sehr gut eingestellt und haben unterm Strich zurecht gewonnen. Aber eine Mannschaft, die so destruktiv spielt, habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen. Sie haben dadurch sehr viel Zeit von der Uhr genommen. Es schlagen aber zwei Herzen in meiner Brust. Wir sind einerseits selbst schuld, dass uns dagegen nichts eingefallen ist. Andererseits war das aber schon sehr auffällig." Rast hätte sich wiederum auch mit einem Unentschieden anfreunden können: "Gegen diese Mannschaft hier dreifach zu punkten, war eine ganz schöne Maloche. Beide Mannschaften hätten wohl ein Unentschieden unterschrieben, aber wir waren diesen einen Moment besser."

TuS Hiltrup II - SG Selm     1:2 (1:1)
0:1 Coerdt (4.), 1:1 Leschniok (27.),
1:2 Coerdt (75.)
Bes. Vorkommnis: Gelb-Rote Karte für Hiltrups D'Allessandro (80./wiederholtes Foulspiel)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: Der Stadti-Vorverkauf ist nochmal verschoben
» [mehr...] (389 Klicks)
2 Querpass: Rroma Kultur Verein auf Bewährung bis zum Saisonende
» [mehr...] (344 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: Quickies, 15. Spieltag
» [mehr...] (290 Klicks)
4 Kreisliga B3 MS: FC Mecklenbeck nach Spielabsage in Impfnot
» [mehr...] (276 Klicks)
5 Kreisliga A2: Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 2:1
» [mehr...] (251 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
GW Albersloh - VfL Wolbeck II 2:1
Warendorfer SU - Wacker Mecklenbeck 3:2
SC Nienberge - SV Fortuna Schapdetten 1:3
SV Herbern II - TuS Ascheberg 1:2
BW Ottmarsbocholt - SV Rinkerode 1:2
1. FC Gievenbeck II - SV Mauritz 4:1
BSV Roxel II - FC Münster 05 3:3
BW Beelen - BSV Ostbevern 3:1
SC Everswinkel - SC Münster 08 II 2:8
BW Aasee II - SV Rinkerode 0:1
SV Herbern II - SG Selm 0:2
Davaria Davensberg - VfL Wolbeck II 5:1
TuS Saxonia Münster - SC Nienberge 1:2
FC Münster 05 - 1. FC Gievenbeck II 3:0
BG Gimbte - SC Westfalia Kinderhaus II 0:2
TuS Altenberge II - SV Fortuna Schapdetten 2:0
Warendorfer SU II - VfL Sassenberg 0:2
SG Sendenhorst - FC Greffen 5:1
TSV Handorf - SC Füchtorf 2:0
BSV Roxel II - Eintracht Münster 3:2
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup II 0:4
GS Hohenholte - SV Mauritz 1:2
SC Westfalia Kinderhaus II - GS Hohenholte 6:0
SV Fortuna Schapdetten - BSV Roxel II 2:4
Eintracht Münster - 1. FC Gievenbeck II 4:0
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 0:1
SV Rinkerode - Davaria Davensberg 3:0
SG Selm - Warendorfer SU 0:3
BW Aasee II - SV Herbern II 1:6
Wacker Mecklenbeck - TuS Ascheberg 2:1
SC BG Gimbte - SW Havixbeck 1:2
SV Mauritz - SC Nienberge 0:3
SW Havixbeck - TuS Saxonia Münster 3:4
SC Münster 08 II - BSV Ostbevern 2:4
VfL Sassenberg - FC Greffen 6:0
SG Sendenhorst - TSV Handorf 2:1
SC Füchtorf - BW Beelen 1:4
SV Ems Westbevern - SC Everswinkel 2:3
TuS Altenberge II - BG Gimbte 3:2
SV Fortuna Schapdetten - BG Gimbte 5:0
SV Rinkerode - Wacker Mecklenbeck 0:4
TuS Hiltrup - SV Herbern II 1:3
GW Albersloh - BW Ottmarsbocholt 1:3
SW Havixbeck - TuS Altenberge II 1:2
Eintracht Münster - GS Hohenholte 3:6
1. FC Gievenbeck II - TuS Saxonia Münster 3:0
SV Mauritz - Eintracht Münster 1:0
SC Münster 08 II - TSV Handorf 2:2
BSV Ostbevern - Warendorfer SU II 2:0
FC Greffen - BW Beelen 0:5