Suchbegriff:
Trainingslager mal anders: Die HSG Gremmendorf/Angelmodde im gemeinsamen Winter-Urlaub. Foto: van Husen

Anschwitzen: Raus aus dem Schnee - rein in die Halle


von Mario Witthake

(07.01.15) Die kurze Winterpause ist vorbei - entsprechend ausgeruht gehen Münsters Bezirksliga-Handballer in den nächsten Spieltag. Eine besondere Vorbereitung legte die HSG Gremmendorf/Angelmodde hin und tobte sich mit 27 Familien kollektiv im Schnee aus. Der alte und neue Stadtmeister SC Münster 08 darf im Liga-Betrieb noch verschnaufen.

Sparta Münster - HSG Ascheberg/Drensteinfurt     (Samstag, 18 Uhr)
Sechs der letzten sieben Partien haben die Spartaner verloren - mit der HSG Ascheberg/Drensteinfurt kommt nun erneut ein starker Gegner an die Sentruper Höhe. Die Ascheberger riefen ihr Potenzial im letzten Auftritt gegen Gremmendorf nicht ab, sind mit ihren kleinen, wendigen Spielern aber Favorit am Samstag.
Heimspiel-Tipp: Wieder eine kalte Dusche für Sparta 25:32.

TV Vreden - Eintracht Hiltrup     (Samstag, 19.45 Uhr)
Noch schlechter als Sparta steht momentan die Eintracht in der Bezirksliga da. Der letzte Sieg datiert vom 21. September, damals noch unter Helge Rüddenklau. Bei der Stadtmeisterschaft scheiterte Hiltrup im Halbfinale am späteren Sieger Nullacht. Die Aufgabe in Vreden wird deutlich unangenehmer als die Spaßveranstaltung in Münster.
Heimspiel-Tipp: Eintracht verliert wieder mit einem Tor - 28:27 für Vreden.

HSG Gremmendorf/Angelmodde - ASV Senden II     (Sonntag, 17.30 Uhr)
61 Vereinshandballer der HSG flitzten über Silvester im Schnee der Chiemgauer Alpen herum. "Diese Art von Gemeinschaftsveranstaltung gibt dem Zusammenhalt im Verein noch einmal eine besondere Note", sagte Gremmendorfs Spielertrainer Axel Binnenbruck. Hoch konzentriert muss er mit seinem Team gegen den ASV Senden II zu Werke gehen, um das erste Heimspiel im neuen Jahr erfolgreich zu bestreiten. Im Hinblick auf das danach anstehende Spitzenspiel in Lengerich wäre ein guter Auftakt in 2015 umso wichtiger. Bei der Stadtmeisterschaft trat eine Auswahl mit Spielern der Reserve-Mannschaft an und schied in der Vorrunde aus.
Heimspiel-Tipp: Der Anfang für eine neue Heimserie wird gemacht - 31:25 für die HSG.


Du willst die Hallensport-Berichterstattung auf Heimspiel-online unterstützen und Spielberichte über deine eigene Mannschaft auf unserer Plattform sehen? Dann melde dich unter 0251-703667-11!



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A2 MS: Wacker Mecklenbeck stellt drei weitere Neuzugänge vor
(493 Klicks)
2Handball-Landesliga 3: Arminia Ochtrup - SuS Neuenkirchen 43:32
(374 Klicks)
3Kreisliga A Steinfurt: Anschwitzen, 32. Spieltag
(365 Klicks)
4Kreisliga A TE: Auf/Abstiegsrunde - Anschwitzen, 8. Spieltag
(363 Klicks)
5Kreisliga A1: SuS Stadtlohn II - GW Lünten 1:3
(101 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.

» Zur kompletten Tabelle