Suchbegriff:

Handball-Bezirksliga 3

Bitter für Sparta: Spiel gedreht und doch verloren


Von Nicolas Hendricks

(20.04.15) Mitte der zweiten Halbzeit brandete großer Jubel auf der Bank von Sparta Münster auf, als das Team von Trainer Reinhard Hölscher zur zwischenzeitlichen 21:20-Führung traf. Doch aufgrund einer anschließend schwachen Chancenverwertung unterlagen die Spartaner beim TV Emsdetten III letztlich mit 26:30 (15:16). Der erhoffte Klassenerhalt rückt damit immer weiter aus dem Blickfeld.

„Es wird schwer“, weiß Hölscher, „aber wir werden alles dafür geben, dass wir am letzten Spieltag ein Endspiel gegen Senden bekommen“, so der Coach weiter. Gegen Emsdetten musste das Team schon nach wenigen Augenblicken den ersten Rückschlag hinnehmen: Mittelmann Peter Onnebrink verletzte sich früh und wurde zunächst von Oliver Lemper und später von Philip Roehse ersetzt.  

„Zwischenzeitlich voll dran“

Nachdem die Spartaner im ersten Durchgang fast durchgehend zurückgelegen hatten, kämpften sich die Münsteraner bis Mitte der zweiten Halbzeit wieder ran. Angeführt von den zentralen Abwehrrecken Lemper, Kevin da Costa Pinto und Fabian Busch trieben die Spartaner die Emsdettener Angreifer zur Verzweiflung. Doch nachdem das Spiel beim Stand von 21:20 schon gekippt schien, schlugen die Hausherren zurück und behielten letztlich die Oberhand, weil Sparta in der Schlussphase viele einfache Würfe vergab.

„Ein bisschen hat das sicherlich auch am Harz gelegen. Gerade bei den Abschlüssen hat sich das bemerkbar gemacht. Trotzdem haben wir heute voll mitgehalten, waren stets bemüht und zwischenzeitlich voll dran. Schade, dass es nicht gereicht hat“, fasste Hölscher das gesehene zusammen. Für sein Team waren Fabian Busch mit sechs Treffern sowie Florian Priemel und Tobias Heyer (je 5) die besten Werfer.

Sparta: Menge, Dewies – Busch (6), Priemel, Heyer (je 5), Rosenstiel (3), da Costa Pinto, Berkenheide (je 2), Menke, Roehse, Onnebrink (je 1), Lemper, Hoersch



Top-Klicker der letzten 7 Tage

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Osterwick 14    47:11 38  
2    W. Kinderhaus II 14    58:12 37  
3    Teuto Riesenbeck 15    42:11 36  
4    TuS Laer 14    38:14 36  
5    Mettingen 15    49:10 35  

» Zur kompletten Tabelle