Suchbegriff:
  • KL A1
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A1

Warendorf schlägt spät zu


Von Pascal Bonnekoh

(29.08.21) So kann man dann auch mal ein Spiel gewinnen. Nachdem es den Gästen vom SV Ems Westbevern im ersten Durchgang nicht gelang in Führung zu gehen, drehte die Zweitvertretung der Warendorfer SU spät auf und gewann in der Höhe dann doch auch etwas glücklich mit 3:0 (0:0).

"Die erste Halbzeit war überschaubar. Das war kein hohes spielerisches Niveau auf beiden Seiten", fasst WSU-Coach Axel Theres den ersten Durchgang kurz und knapp zusammen. Westbeverns Übungsleiter Andrea Balderi hätte sich wiederum über einen Treffer seiner Elf gefreut: "Wir hatten sehr viele gute Chancen. In der ersten Halbzeit lag das Eckenverhältnis bestimmt bei 15:4, aber wir haben es nicht geschafft ein Tor zu machen." Zugegebenermaßen flutschte die Kugel einmal an Warendorfs Keeper Manuel Langenbach vorbei. Adrian König durfte auf Grund eines Foulspiels seinen Treffer aber leider nicht behalten.

Klassisch ausgekontert

Auch Warendorf war immer mal wieder gefährlich, doch für eine sehr lange Zeit lag nicht unbedingt ein Tor in der Luft. Erst in der 71. Spielminute brachte Leander Schöler mit seinem Treffer zum 1:0 Stimmung in die Bude. Daraufhin öffnete Westbevern den eigenen Defensivverbund und hoffte auf einen Ausgleich. Die Warendorfer nutzten diesen Umstand aus und konterten auf heimischer Anlage die Gäste klassisch aus. Patrick Gangolf vollendete zwei dieser Tempogegenstöße zum 3:0-Endstand (85./90.). "Es hört sich blöd an, aber wir können es leider nicht mehr ändern und im nächsten Spiel geht's weiter", blickt Balderi schon auf das nächste Spiel. "Die Konter spielen wir richtig gut. Patrick Gangolf als nicht gelernter Stürmer macht die dann eiskalt weg. Im Endeffekt war es vielleicht ein Törchen zu hoch, aber über 90 Minuten haben wir verdient gewonnen", freut sich Theres über die drei Punkte.

Warendorfer SU II - SV Ems Westbevern     3:0 (0:0)
1:0 Schöler (71.), 2:0 Gangolf (85.),
3:0 Gangolf (90.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A3 MS: Aljoscha Beuse tritt kürzer: Trainerwechsel bei Eintracht Münster
» [mehr...] (383 Klicks)
2 Kreisliga A3 MS: Anschwitzen, 9. Spieltag
» [mehr...] (258 Klicks)
3 Kreisliga A1: Warendorfer SU II - BW Beelen 2:3
» [mehr...] (253 Klicks)
4 Krombacher-Pokal: BSV Roxel - 1. FC Gievenbeck 0:4
» [mehr...] (252 Klicks)
5 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 9. Spieltag
» [mehr...] (244 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
1. FC Gievenbeck II - TuS Saxonia Münster 3:0
Eintracht Münster - GS Hohenholte 3:6
SW Havixbeck - TuS Altenberge II 1:2
GW Albersloh - BW Ottmarsbocholt 1:3
SV Rinkerode - Wacker Mecklenbeck 0:4
TuS Hiltrup - SV Herbern II 1:3
SV Fortuna Schapdetten - BG Gimbte 5:0
VfL Wolbeck II - TuS Ascheberg 3:0
SC Westfalia Kinderhaus II - FC Münster 05 1:2
SC Nienberge - BSV Roxel II 5:1
SC Münster 08 II - TSV Handorf 2:2
VfL Sassenberg - SC Everswinkel 4:0
SC Füchtorf - SC Hoetmar 2:0
FC Greffen - BW Beelen 0:5
BSV Ostbevern - Warendorfer SU II 2:0
TuS Altenberge II - BSV Roxel II 0:1
SG Selm - BW Aasee II 4:1
SV Ems Westbevern - SG Sendenhorst 2:1
GS Hohenholte - 1. FC Gievenbeck II 0:4
VfL Sassenberg - SG Sendenhorst 3:0
FC Greffen - SC Everswinkel 4:5
SC Münster 08 II - SV Ems Westbervern 3:4
BW Beelen - SC Hoetmar 5:0
Eintracht Münster - FC Münster 05 6:3
Warendorfer SU - TuS Ascheberg 4:3
VfL Wolbeck II - SV Rinkerode 0:3
TuS Hiltrup II - SG Selm 1:2
GW Albersloh - Davaria Davensberg 3:2
SV Mauritz - SC Westfalia Kinderhaus II 2:2
SC Nienberge - BG Gimbte 2:0
TuS Saxonia Münser - TuS Altenberge II 0:4
SW Havixbeck - SV Fortuna Schapdetten 2:5
BW Ottmarsbocholt - SV Herbern II 1:3
FC Münster 05 - SV Mauritz 4:1
TuS Altenberge II - SC Nienberge 4:2
TSV Handorf - BW Beelen 7:2
SG Sendenhorst - SC Münster 08 II 4:0
SV Ems Westbevern - SC Füchtorf 4:2
SC Hoetmar - BSV Ostbevern 1:5
SC Everswinkel - Warendorfer SU II 1:3
SC Westfalia Kinderhaus II - SW Havixbeck 4:0
SV Rinkerode - TuS Hiltrup II 4:2
SG Selm - GW Albersloh 0:3
Davaria Davensberg - Warendorfer SU 0:3
TuS Ascheberg - BW Ottmarsbocholt 0:1
BG Gimbte - Eintracht Münster 4:0
SV Fortuna Schapdetten - 1. FC Gievenbeck II 3:2
GS Hohenholte - BSV Roxel II 0:1
VfL Wolbeck II - BW Aasee II 0:0
TuS Hiltrup II - Wacker Mecklenbeck 0:1