Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A2

Selm dreht in Überzahl auf


Von Pascal Bonnekoh

(13.12.21) Wegen einer Roten Karten verlor die SG Selm vor rund zwei Wochen noch gegen die Warendorfer SU. Im Heimspiel gegen BW Ottmarsbocholt drehte man den Spieß dann einfach mal um. Nachdem man auf dem eigenen Platz plötzlich ein Mann mehr war ging es ganz schnell. Mit 5:0 schickte man die Blau-Weißen in die Winterpause.

"Die erste Halbzeit war eigentlich relativ ausgeglichen", berichtet Ottibottis Spielertrainer Sebastian Schnetgöke. Während Malte Mallmann, Stephan Rosenberger und der Coach selbst jedoch eine Chance liegen ließen, ging die SG in Führung. Nils Schmauck packte im eigenen Sechzehner eine Grätsche aus. Dafür sah er den Gelben Karton und es gab Elfmeter für Selm. Niklas Neumann trat an und verwandelte gekonnt (21.). Und direkt nach dem Seitenwechsel kam es dann schon zur spielentscheidenden Szene. Nachdem der Ball an Schmauck vorbeigelegt wurde, ließ der Blau-Weiße Verteidiger den Selmer auflaufen und bekam dafür die Ampelkarte (49.).

"Alle gehen auf dem Zahnfleisch"

"Er kann sich nicht in Luft auflösen. Ich muss aber zugeben, dass wenn das unser Stürmer gewesen wäre, hätte ich das vermutlich auch so gesehen", gibt Schnetgöke seine Meinung zum Platzverweis ab. Und da kurz danach Jan Reickert und Justus Münch verletzungsbedingt ebenfalls den Platz verlassen mussten, gingen Ottibotti plötzlich die Verteidiger aus. Das wiederum nutzten die Selmer eiskalt aus. Andre Zolda (59.), Sebastian Rast (61.), erneut Neumann (66.) und Felix Schröder (70.) erhöhten innerhalb kürzester Zeit auf 5:0. 

"Nach den drei Wechseln hinten hat man gemerkt, dass die Ordnung fehlt. Nach dem 5:0 hat Selm dann auch den Gang rausgenommen, aber wir haben uns auch besser angestellt. Da war aber nicht mehr viel zu holen. Die erste Halbzeit war aber vollkommen ok. Da waren wir mindestens auf Augenhöhe. Es ist gut, dass jetzt Pause ist. Wir hat heute keinen gelernten Stürmer dabei. Alle gehen auf dem Zahnfleisch."

SG Selm - BW Ottmarsbocholt     5:0 (1:0)
1:0 Neumann (21.), 2:0 Zolda (59.),
3:0 Rast (61.), 4:0 Neumann (66.),
5:0 Schröder (70.)
Gelb-Rote Karte: Ottmarsbocholts Schmauck (49./wiederholtes Foulspiel)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Wacker Mecklenbeck stellt drei weitere Neuzugänge vor
» [mehr...] (493 Klicks)
2 Kreisliga A3 MS: Anschwitzen, 26. Spieltag
» [mehr...] (264 Klicks)
3 Querpass: Kreis Münster fiebert Pokalendspiele entgegen
» [mehr...] (261 Klicks)
4 Kreisliga B3 MS: Quickies, 27. Spieltag
» [mehr...] (259 Klicks)
5 Kreisliga B2: Quickies - 27. Spieltag
» [mehr...] (224 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
TuS Saxonia Münster - SW Havixbeck 2:4
BG Gimbte - TuS Altenberge II 0:2
BW Ottmarsbocholt - TuS Hiltrup II 5:1
Warendorfer SU - SG Selm 4:2
Davaria Davensberg - SV Rinkerode 1:2
SV Herbern II - BW Aasee II 2:3
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
SC Nienberge - GS Hohenholte 2:1
FC Greffen - SC Füchtorf 1:0
TuS Ascheberg - Warendorfer SU 1:3
Warendorfer SU II - SC Everswinkel 0:3
SV Fortuna Schapdetten - SW Havixbeck 2:4
Münster 05 - TuS Altenberge II 5:3
Fortuna Schapdetten - GS Hohenholte 2:2
Eintracht Münster - SC Nienberge 0:4
SW Havixbeck - BSV Roxel 2:6
SV Mauritz - Saxonia Münster 5:2
BG Gimbte - 1. FC Gievenbeck 1:1
SG Selm - Davaria Davensberg 5:1
Wacker Mecklenbeck - SV Herbern II 2:1
SV Rinkerode - TuS Ascheberg 4:2
VfL Wolbeck II - BW Ottmarsbocholt 8:0
BW Aasee II - GW Albersloh 2:0
VfL Sassenberg - BSV Ostbevern 1:2
SG Sendenhorst - SC Hoetmar 1:2
SV Ems Westbevern - TSV Handorf 1:2
SC Füchtorf - Warendorfer SU II 3:2
SC Münster 08 II - BW Beelen 1:7
TuS Hiltrup II - Warendorfer SU 1:2
FC Münster 05 - Eintracht Münster 3:0
BSV Ostbevern - SC Hoetmar 1:2
TuS Hiltrup II - BW Aasee II 4:0
SV Herbern II - VfL Wolbeck II 2:0
SG Selm - Wacker Mecklenbeck 3:1
BW Ottmarsbocholt - Warendorfer SU 2:5
GW Albersloh - SV Rinkerode 2:1
1. FC Gievenbeck II - SC Westfalia Kinderhaus II 1:4
BW Beelen - Warendorfer SU II 4:1
BSV Ostbevern - SC Everswinkel 0:3
VfL Sassenberg - TSV Handorf 2:0
SC Münster 08 II - SC Hoetmar 0:2
TuS Saxonia Münster - BSV Roxel II 1:3
SV Fortuna Schapdetten - FC Münster 05 3:0
SW Havixbeck - BG Gimbte 0:0
BSV Roxel II - SV Mauritz 0:3
FC Greffen - SV Ems Westbevern 1:2
GS Hohenholte - SW Havixbeck 0:0
Warendorfer SU II - SC Münster 08 II 2:1
SC Hoetmar - SV Ems Westbevern 0:1
SC Everswinkel - SC Füchtorf 3:0