Suchbegriff:
  • KL A3
  • Spielplan
  • Tabelle

Kreisliga A3

Kinderhaus fährt wieder hoch


Von Malte Greshake

(24.05.22) Uff. So sieht das also aus, wenn eine Mannschaft am Ende der Saison unbedingt die Spannung noch hochhalten muss. Als Meister der Kreisliga A3 wartet ja bekanntermaßen auf Westfalia Kinderhaus II noch die Aufstiegsrelegation in die Bezirksliga. GS Hohenholte bekamen den Eifer der Kinderhauser nun noch einmal bei der 0:8 (0:7)-Niederlage zu spüren. 

"Wenn du schon seit drei Wochen als Meister feststehst, ist das halt echt nicht so einfach", ging Westfalia Coach Stefan Kloer noch einmal auf seine momentanen Traineralltag ein. "Dann geht das Gelaber los und der Fokus ist weg. Aber das war jetzt ein richtiger starker Auftritt. Und wir so froh, wenn es dann am nächsten Wochenende endlich los geht." Denn am 29. Mai trifft die Westfalia-Reserve dann in der Relegation auf BW Beelen.

Und gegen Hohenholte brauchte dann Kloers Truppe ganze 37 Minuten, um sieben Tore zu ballern. Dreimal traf Niels Lautenbrach (7./16./20.), zweimal Kebba Touray (22./37.) und Andreas Schulte ließ sich zwischendurch auch nicht lumpen (17.). Im zweiten Durchgang stabilisierten sich die Hausherren dann ein wenig und Kinderhaus nahm auch das Tempo raus, sodass nur noch Samuel Kusi einmal traf (89.). Und Kinderhaus dann mit 99 Saisontreffern ganz knapp am Dreistelligen vorbeischrammte.

GS Hohenholte – Westfalia Kinderhaus II     0:8 (0:7)
0:1 Lautenbach (7.), 0:2 Lautenbach (16.),
0:3 Schulte (17.), 0:4 Lautenbach (20.),
0:5 Touray (22.), 0:6 Lautenbach (28.),
0:7 Touray (37.), 0:8 Kusi (89.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (509 Klicks)
2 Kreisliga B1 MS: Mo Seye kickt jetzt in der Schlage
» [mehr...] (410 Klicks)
3 Kreisliga B1 MS: SC Türkiyems Zukunft in der B-Liga steht auf der Kippe
» [mehr...] (391 Klicks)
4 Kreisliga A2 MS: Anschwitzen, 1. Spieltag
» [mehr...] (374 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS 22/23: Quickies, 1. Spieltag
» [mehr...] (321 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Germ. Horstmar 1    5:0 3  
2    SF Gellendorf 1    6:3 3  
3    GWA Rheine 1    5:2 3  
4    Oeding 1    4:1 3  
5    FSV Ochtrup 1    4:2 3  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SG Telgte II - SV Mauritz 1:2
SC Münster 08 II - SV Ems Westbevern 1:3
TSV Handorf - SC Westfalia Kinderhaus III 3:0
VfL Sassenberg - 1. FC Gievenbeck II 1:1
SV Rinkerode - Wacker Mecklenbeck 0:1
Fortuna Schapdetten - SG Selm 1:1
SV Bösensell - GW Albersloh 1:1
SV Herbern II - TuS Saxonia Münster 3:1
TuS Hiltrup II - GW Amelsbüren 1:4
BW Aasee II - Eintracht Münster 1:3
BSV Ostbevern - Warendorfer SU 0:1
TuS Ascheberg - BSV Roxel II 5:4
SW Havixbeck - BW Ottmarsbocholt 3:0
TuS Ascheberg - Wacker Mecklenbeck 1:1
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.