Suchbegriff:
Noch mehr Sport im Münsterland! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!


Querpass

Vanessa Arlt wird am Samstag in einige Kameras lächeln.

Arlt beim Frauen-Pokalfinale an der Linie


Von Mario Lacroix

(15.05.18) Große Ehre für den Kreis: Die gebürtige Grevenerin und Wahl-Münsteranerin Vanessa Arlt wird beim DFB-Pokalfinale der Frauen an der Seitenlinie stehen. Als Assistentin wird sie gemeinsam mit Katia Kobelt (Gosen/Berlin) die Hauptschiedsrichterin Sandra Stolz (Pritzwalk/Sachsen) unterstützen, wenn am Pfingstsamstag der VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern München antritt.

"Sie war als Schiedsrichterin in der 2. Liga und Assistentin der 1. Liga notenmäßig so gut, dass man sie mit diesem Spiel belohnt hat", weiß Philipp Hagemann. Gemeinsam mit etwa einem Dutzend Kollegen aus Münster wird der Kreis-Schiedsrichter-Obmann nach Köln reisen, um Vanessa Arlt moralisch zu unterstützen. 

In über 60 Spielen wurde Arlt in dieser Saison bereits eingesetzt. Auch in der Männer-Westfalenliga hat sie sehr gute Kritiken bekommen, sodass ihr ein Aufstieg in die Oberliga Westfalen wohl kaum noch zu nehmen ist. Das Pokalfinale der Frauen in der Karnevalshochburg ist ihr absolutes Laufbahn-Highlight. Auf Verbandsebene steht Arlt ebenfalls in der ersten Reihe. Das Pokalendspiel zwischen Hauenhorst und Billerbeck wird die Polizeibeamtin als Hauptschiedsrichterin leiten.

Weitere Themen



Premium-Account

Einloggen | Registrieren
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 2. Spieltag
» [mehr...] (783 Klicks)
2 Landesliga 4: SC Altenrheine - SC Westfalia Kinderhaus 2:2
» [mehr...] (587 Klicks)
3 Oberliga Westfalen/Westfalenliga 1: Anschwitzen, 2. Spieltag
» [mehr...] (584 Klicks)
4 Westfalenpokal 2019 1. Runde: Borussia Emsdetten - SV Rödinghausen 2:7
» [mehr...] (551 Klicks)
5 Westfalenpokal 2019 1. Runde: Post SV Detmold - SuS Neuenkirchen 3:1
» [mehr...] (533 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Borussia Münster 30    112:34 79  
2    Germ. Hauenhorst 30    82:30 77  
3    Conc. Albachten 30    78:34 74  
4    SC Hörstel 30    103:40 68  
5    Warendorfer SU 30    81:32 63  

» Zur kompletten Tabelle