Suchbegriff:
  • KL A2
  • Spielplan
  • Tabelle

  • Heimspiel-online - KL A2 Münster - Tabelle / Statistiken
  • Heimspiel-online - KL A2 Münster - Ergebnisse / Berichte
  • Heimspiel-online - KL A2 Münster - Aktuelles / Hintergründe
Man of the Match: Darwin Ribeiro

Ribeiros Frust-Siegtor


Von Christian Lehmann

(28.08.15) Darwin Ribeiro ließ im Spiel bei SW Havixbeck in der zweiten Halbzeit gleich dreimal seine Torjägerqualitäten aufblitzen. Concordia Albachtens Stürmer brachte sein Team kurz nach der Pause mit einem herrlichen Abschluss mit 2:1 in Führung. Ebenso schön anzusehen wäre sein zweites Tor an diesem Tage gewesen, hätte er es nicht zum Ausgleich in die eigenen vier Ecken gejagt. Mit ganz viel Frust im Bauch bügelte der Eigentorschütze seinen Fauxpas dann aber noch aus und traf auch noch zum 3:2 (1:1)-Siegtreffer für die Gäste.

"Das war ein Arbeitssieg", resümierte Concorden-Coach Simo Sroub. "Havixbeck hätte sich auch einen Punkt verdient gehabt. Die waren sehr lauffreudig, hatten ein starkes Umschaltspiel. Außerdem kamen wir auf dem Havixbecker Kunstrasen nicht klar. Wir haben zwar am Mittwoch noch auf Kunstrasen trainiert, aber das scheint nicht unser Belag zu sein."

Beim Einwurf geschlafen

Trotzdem verlief der Start in die Partie ansprechend. Matthias Maschek traf zum 1:0 für die Gäste (23.), Steven Lee-Meyer hätte in der Folge nachlegen müssen. Stattdessen schlief die Concordia kurz vor der Pause bei einem gegnerischen Einwurf, Robert Jusufi bedankte sich - 1:1 (42.).

Drei Minuten nach Wiederbeginn schlug dann Ribeiro erstmals zu. In einem nun verrückten Spiel verpasste es Concordia erneut, das Ergebnis auszubauen, Havixbeck lauerte, war stets gefährlich. Schließlich brauchte das Team von Markus Lindner und Arno Schürmann jedoch Ribeiros Hilfe, um erneut auszugleichen (57./ET). Zuvor hatte Fabian Zeller sich nach einem feinen Spielzug eingedreht und abgeschlossen. Sroub nahm seinen Goalgetter auf Abwegen in Schutz: "Er hat nicht mit dem Ball gerechnet." Außerdem machte Ribeiro mit einem Tor zum 3:2 (70.) ja alles wieder gut. Dabei half die Havixbecker Abwehr jedoch ordentlich mit. "Eigentlich schießen wir das Tor selbst", monierte Lindner.

Der Havixbecker Coach war trotz der Niederlage mit der Leistung der Seinen voll zufrieden: "Was die Jungs da abgeliefert haben, war läuferisch erste Klasse. Wir haben nach dem 2:2 richtig P.S. auf die Strecke gebracht. Leider haben wir unsere Chancen nicht genutzt." Mit zwei Punkten nach drei Spielen ist der Saisonstart tabellarisch sicher kein perfekter, sein Team sieht Lindner dennoch auf einem guten Weg.

SW Havixbeck - Concordia Albachten     2:3 (1:1)
0:1 Maschek (23.), 1:1 Jusufi (42.),
1:2 Ribeiro (48.), 2:2 Ribeiro (57./ET),
2:3 Ribeiro (70.)



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A2 MS: Teamcheck Hinrunde 2019/2020
» [mehr...] (617 Klicks)
2 Querpass: TuS Hiltrup trauert um Jochen Frerich
» [mehr...] (509 Klicks)
3 Kreisliga A1 MS: "Ein Beyer" aus Berlin für Westfalia II
» [mehr...] (320 Klicks)
4 Querpass: Ansetzungen Entscheidungsspiele
» [mehr...] (314 Klicks)
5 Kreisliga B1 MS: Maik Reichstein wird Wackers Reserve-Coach
» [mehr...] (310 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 17    59:11 49  
2    TGK Tecklenburg 18    68:20 45  
3    SV Bösensell 17    45:10 43  
4    Neuenkirchen II 18    66:24 40  
5    GW Gelmer 17    47:25 38  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2