Suchbegriff:

Többen hat das letzte Wort


Von Christian Lehmann

(10.08.15) Nach einem packenden Pokalfight hat der SV Bösensell die zweite Runde erreicht. Das Team des Trainergespanns Fabian Leifken und Lars Müller setzte sich im Duell zweier A-Ligisten bei GW Albersloh mit 8:7 (1:1/0:1) nach Elfmeterschießen durch.

Bereits in der Anfangsphase der Partie hatte der SVB in Person von Florian Bußmann gleich mehrfach die Führung auf dem Fuß, doch das erste Tor fiel auf der Gegenseite durch Alberslohs Regisseur Marcel Kirchhoff (30.), der nach seinem Spielertrainer-Intermezzo wieder ins zweite Glied gerückt ist. Die Mannschaft des neuen Coaches Oliver Gielen hielt die Führung bis zur 56. Minute, in der Till Leifken egalisierte. Bis zur 120. Minute war drückenden Bösenseller hernach kein Treffer mehr vergönnt.

Im Elfmeterschießen hielt SVB-Schnapper Tim Schölling dann den sechsten Albersloher Versuch, anschließend verwandelte Leonard Többen den entscheidenden Elfer. "Albersloh ist sicher eine Mannschaft, die in ihrer Staffel im oberen Bereich anzusiedeln ist. Wir können gestärkt in die Meisterschaft gehen", sagte Bösensells Trainer Lars Müller.

GW Albersloh - SV Bösensell     7:8 n.E. (1:1/1:0)
1:0 Kirchhoff (30.), 1:1 T. Leifken (56.)

Krombacher-Pokal, 1. Runde



Lesetipps der Redaktion
Querpass: Annullierung auch im Kreis - Pokalwettbewerb noch offen
Querpass: Saison auch im Kreis abgebrochen - komplett!
Querpass: Pressekonferenz des FLVW
Querpass: Saison 2020/21 wird annulliert
Querpass: "Lui" Brüning ist zurück auf der Trainerbank

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Kreisliga A1 MS: TSV Handorf - trübe Gegenwart, verheißungsvolle Zukunft
» [mehr...] (386 Klicks)
2 Querpass: In Münsters Stadtgebiet gelten jetzt strengere Regeln
» [mehr...] (209 Klicks)
3 Kreisliga B3 MS: Drensteinfurt vergisst die Zweite nicht
» [mehr...] (170 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: "Horsti" zurück nach Sendenhorst
» [mehr...] (124 Klicks)
5 Querpass: Der unvermeidliche Super-GAU
» [mehr...] (116 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3
Davaria Davensberg - SW Havixbeck 2:2