Suchbegriff:
Mehr Sport im Münsterland bei Deine Tageszeitung! Skybars in Münster! Besuchen Sie die Heimspiel Facebook Seite!

-Anzeige-

Die Teutonia aus Coerde, für die Semih Suvar (l.) doppelt traf, legte die Defizite des SV Südkirchen um Gabriel Balke offen.

Coerder Scharfschützen demontieren SV Südkirchen


Von Christian Lehmann

(10.08.15) Ernüchtert zog Christian Kallwey, neuer Trainer des A-Ligisten und Kreiswechslers SV Südkirchen, nach der 0:4 (0:2)-Auswärtspleite beim C-Ligavertreter Teutonia Coerde, Fazit: "Wenn wir so weiterspielen, gehen wir nächste Woche gegen Albachten baden. Wir müssen erstmal zusehen, dass wir intern das eine oder andere Problem klären." Coerde, das unter Trainer Markus Holtermann in der Vorsaison noch Schießbude der Liga war, zeigte sich vor allem in puncto Fitness deutlich verbessert und schoss aus allen Lagen scharf: Alle vier Treffer erzielte die Holtermann-Elf aus der Distanz.

"Ich bin selbst überrascht", räumte Holtermann nach dem unerwarteten Erfolg seines Teams auf dem hauseigenen Ascheplatz ein. Allerdings hatte er sich im Vorfeld auch auf einen stärkeren Gegner eingestellt. 

Tor des Jahres

Bereits nach neuen Minuten holte Coerdes Daniel Hutmacher nach einer Ecke zum ersten Hammerschlag aus - und traf zum 1:0 für den Gastgeber. Semih Suvar baute die Führung noch vor der Pause aus (38.). Erneut Suvar (79.) und Raphael Burlage (87.) mit dem "Tor des Jahres" (Holtermann) - natürlich aus der Ferne - machten das Debakel für Südkirchen perfekt.

Kallwey, der als Spieler in Davensberg, Ascheberg und Capelle aktiv war und in Südkirchen seine erste Trainerstation in Hauptverantwortung antritt, geht realistisch an die kommenden Aufgaben in der Liga heran: "Die Mannschaft harmoniert noch nicht. Uns ist klar, dass wir unten mitspielen werden."

Teutonia Coerde - SV Südkirchen     4:0 (2:0)
1:0 Hutmacher (9.), 2:0 Suvar (38.),
3:0 Suvar (79.), 4:0 Burlage (87.)

Krombacher-Pokal, 1. Runde



Heimspiel-Abo

Login | Registrieren



Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Quer: Lange Sperre und kurioser Freispruch
» [mehr...] (770 Klicks)
2 HKM Warendorf 2018: Endrunde
» [mehr...] (681 Klicks)
3 HKM Warendorf 2018: Vorrunden-Gruppen C/D
» [mehr...] (464 Klicks)
4 Kreisliga A1 MS: "War gar kein Thema"
» [mehr...] (450 Klicks)
5 LEG-Cup B- & C-Ligisten: Sprakel triumphiert in Nienberge
» [mehr...] (361 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    Arm. Ibbenbüren 30    135:28 79  
2    Amisia Rheine 32    107:37 76  
3    1. FC Nordw. 32    68:23 71  
4    Conc. Albachten 30    78:18 69  
5    SC Dörenthe 30    77:40 65  

» Zur kompletten Tabelle

Letzte Spielberichte
SC Münster 08 II - RW Milte 6:2
BG Gimbte - RW Alverskirchen 3:2
Saxonia Münster - GW Amelsbüren 0:1
SG Dyckburg - SC Everswinkel 0:3
TSV Handorf - FC Nordkirchen 1:8
Eintracht Münster - SW Havixbeck 8:6 n.E.
BW Greven - SC Gremmendorf 2:0
Ems Westbevern - Concordia Albachten 1:0
SC Nienberge - SC Münster 08 1:2
FC Mecklenbeck - SC Reckenfeld 2:0
TuS Ascheberg - TuS Hiltrup 0:6
SC Greven 09 - BSV Roxel 7:6
Teutonia Coerde - SV Südkirchen 4:0
SV Rinkerode - GW Gelmer 2:0
TSV Ostenfelde - FC Münster 05 1:3
SC Hoetmar - Borussia Münster 3:2
SG Telgte - BSV Ostbevern 7:6
GW Marathon - BW Aasee 0:4
SV Mauritz - Werner SC 6:4 n.E.
Centro Espanol - BW Ottmarsbocholt 0:14
BW Beelen - SG Selm 1:3
GW Albersloh - SV Bösensell 7:8 n.E.
SC Füchtorf - VfL Sassenberg 2:1
Klub Mladost - RW Milte 1:2
FC Greffen - SW Münster 4:1
SC Müssingen - Westfalia Kinderhaus 2:9
SC Everswinkel - TuS Freckenhorst 2:4
ESV Münster - IFC Warendorf 5:1
GW Amelsbüren - Warendorfer SU 2:3
SG Sendenhorst - SV Herbern 3:4
SC Sprakel - SC Capelle 2:8
ESV Münster - Davaria Davensberg 3:2 n.V.
BG Gimbte - Wacker Mecklenbeck 0:3
GS Hohenholte - TuS Altenberge 0:2
VfL Wolbeck - 1. FC Gievenbeck 1:0 n.V.
Davaria Davensberg - SV Herbern II 3:3
Fortuna Schapdetten - GW Westkirchen 5:6 n.E.
TuS Hiltrup II - BW Ottmarsbocholt 4:4
SW Havixbeck - BSV Roxel II 0:0
SV Südkirchen - Concordia Albachten 1:4
SG Selm - SV Rinkerode 4:1
SC Capelle - SV Bösensell 3:2
Wacker Mecklenbeck II - BG Gimbte 2:1
Klub Mladost - SG Dyckburg 2:3
TuS Hiltrup IV - BW Ottmarsbocholt II 1:0
GW Amelsbüren II - VFL Wolbeck II 1:3
BW Aasee - GS Hohenholte 5:2
SC Capelle - TuS Hiltrup II 1:2
BSV Roxel II - SV Bösensell 2:0
SV Rinkerode - BW Aasee 0:3