Suchbegriff:

Querpass

Fair und erfolgreich: Die Erste des VfL Senden

Senden fairstes Team im Heimspiel-Ländle


Von Christian Lehmann

(22.06.16) In der Bezirksliga 8 hat der VfL Senden in dieser Saison so ziemlich alles von der Platte geputzt, was es zu verputzen galt. Doch nicht nur in Sachen Punkte und Tore hatte die Mannschaft von Coach Rainer Leifken die Nase vorn. In ihrer Staffel waren die Sendener das statistisch fairste Team. Im Vergleich aller überkreislich spielenden Teams in Westfalen belegte der VfL damit Rang vier. 

Platz eins im "Oddset Fairplay Pokal" des FLVW, einer Wertung, in die Punkte für Gelbe und Rote Karten sowie unsportliches Verhalten einfließen, "sammelte" der Landesliga-Aufsteiger lediglich 37 Punkte in 28 Spielen, was einem Quotienten von 1,321 gleichkommt. Besser waren nur der BV Stift Quernheim (BL1/1,281), Mengede 08/20 (WL2/1,167) sowie der SC Borchen (BL3/1,125). Der Sieger strich ein Preisgeld von 2.000 Euro ein.

Wie schon in den letzten Jahren weist die Wertung den TuS Altenberge als fairstes Team der Bezirksliga 12 aus (Quotient: 1,433). In der Vorsaison hatte der TuS gar auf Verbandsebene Platz eins erobert. In der Landesliga 4 hatte mit dem SV Herbern (1,929) ein weiteres Team aus dem Heimspiel-Land die Nase vorn. In der Westfalenliga lange es für GW Nottuln (2,000) zu Platz eins, der FC Eintracht Rheine lag in der Oberliga Westfalen ganz vorn (1,971).

Opens external link in new windowHier geht's zum FLVW-Artikel...

Weitere Themen



Lesetipps der Redaktion
Bezirksliga 12: Carlo Hüweler ist Stammzellenspender der DKMS
(178 Klicks)
Kreisliga A TE: SW Lienen trennt sich von Ralf Krons und Hendrik Gerseker
(632 Klicks)
Kreisliga A Steinfurt: Der Schienenleger vom TuS Laer
(632 Klicks)
Kreisliga B3 MS: Quartett ist neu bei Centro Espanol Hiltrup
(497 Klicks)
Kreissparkassen-Cup 2021/22: TuS Germania Horstmar - SuS Neuenkirchen 1:4
(378 Klicks)

» Mehr Lesetipps

Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Querpass: FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders äußert sich zu den steigenden Corona-Zahlen
» [mehr...] (659 Klicks)
2 Bezirksliga 7: Interview mit Kolja Zeugner über seinen Start beim VfL Wolbeck
» [mehr...] (480 Klicks)
3 Landesliga 4: Patrick Wensing opfert sich für Vorwärts Wettringen
» [mehr...] (385 Klicks)
4 Querpass: COE-Cup-Finale: TSG Dülmen - SG Coesfeld 3:5
» [mehr...] (379 Klicks)
5 Querpass: Die Auf- und Abstiegsregelungen der Saison 2021/22
» [mehr...] (297 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.
1    SC Münster 08 II 19    65:11 55  
2    TGK Tecklenburg 20    81:24 51  
3    SV Bösensell 19    49:10 49  
4    Neuenkirchen II 20    71:25 46  
5    Arm. Ibbenbüren 19    63:31 45  

» Zur kompletten Tabelle