Suchbegriff:
  • BL 12
  • Spielplan
  • Tabelle

Bezirksliga 12

Marcel Pielage zieht sich beim SC Greven 09 nach der Saison zurück. Foto: Lehmann

Pielage hört im Sommer auf


von Christian Lehmann

(27.12.21) Eine ereignisreiche Hinrunde liegt hinter dem SC Greven 09. Überschattet wurde sie vom Schlaganfall von Trainer Marcel Pielage, der sich glücklicherweise gut erholt und in der Rückserie mit der Mannschaft nochmal angreifen will, um den Aufstieg in die Landesliga zu packen. Zur neuen Saison wird Pielage dann aber kürzer treten, das verriet uns nun Grevens Sportlicher Leiter Alexander Nowitzki. Er hatte auch noch weitere Personalien im Gepäck.

"Marcel hört aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen auf, wir führen derzeit Gespräche mit möglichen Nachfolge-Kandidaten", so Nowitzki. "Bis zum Sommer haben wir gemeinsam aber noch das klare Ziel, so erfolgreich wie möglich zu sein". In der Winter-Vorbereitung, die schon am 6. Januar beginnt, sollen die Grundlagen für eine erfolgreiche Restserie gelegt werden. 

Pielage, der im kommenden Jahr sein drittes Kind erwartet, kann sich langfristig eine Rückkehr auf die Trainerbank aber durchaus vorstellen. Nach der Saison braucht er aber auf jeden Fall eine Pause. "Der Stressfaktor hat bei mir mit Sicherheit eine Rolle gespielt. Deshalb will ich mich - zumindest vorübergehend - rausnehmen. Ob das 2023 dann anders wird oder nicht, halte ich mir alles offen." 

Krasenbrink geht

Nicht mehr einsteigen wird nach der Winterpause Felix Krasenbrink. Der 29-jährige Innenverteidiger, der 2019 vom 1. FC Gievenbeck gekommen war, hat sein zweites Kind bekommen und sich mit dem Verein auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. Als Ersatz für die Rückrunde hat der Verein Simon Kaminski vom Bezirksliga-Rivalen Borghorster FC verpflichtet. "Er ist ein richtiger Abwehr-Recke und bringt mit seiner Größe und seinen Ansagen eine Komponente rein, die wir so noch nicht hatten", freut sich Nowitzki über die Neuverpflichtung. Beim BFC hatte der frühere Freckenhorster, der im Polizeidienst tätig ist, nicht immer regelmäßig trainieren können. In Greven erhofft er sich, auch aufgrund des Rückzugs von Krasenbrink, mehr Spielanteile. 

Eine mögliche Verpflichtung von Finn Liebert, die bei unserer Berichterstattung über Westfalia Kinderhaus in der vergangenen Woche bereits angerissen hatte, konnte Nowitzki derweil noch nicht bestätigen. "Wir haben Interesse an diesem Spieler, es sind aber noch ein paar Details zu klären", sagte der Funktionär auf Nachfrage.

Felix Krasenbrink werden wir, zumindest vorerst, nicht mehr im Trikot des SC Greven 09 sehen. Der Münsteraner hat den Verein verlassen, an seiner Stelle soll Simon Kaminski (kl. Foto) die Abwehr stabilisieren. Fotos: Lehmann

Bezirksliga 12



Top-Klicker der Kreise
1Kreisliga A2 MS: Jakob Gerstung wechselt zu Wacker Mecklenbeck
(579 Klicks)
2Kreisliga A TE: Pascal Heemann wird bei Eintracht Mettingen befördert
(426 Klicks)
3Kreisliga B1 ST: Quickies - der 24. Spieltag
(383 Klicks)
4Handball-Landesliga 3: Arminia Ochtrup - SuS Neuenkirchen 43:32
(248 Klicks)
5Kreisliga A2 AC: Anschwitzen 27. Spieltag
(118 Klicks)
Top-Klicker der letzten 7 Tage
1 Westfalenliga 1: Neue Wendung im Fall Preußen Espelkamp
» [mehr...] (657 Klicks)
2 Bezirksliga 12: Borghorster FC - Nils Schemann bleibt doch, Maxi Langer kommt
» [mehr...] (593 Klicks)
3 Bezirksliga 12: Anschwitzen, der 31. Spieltag
» [mehr...] (588 Klicks)
4 Querpass: Streik-Aufruf der "IG Schiedsrichter" sorgt für Wirbel
» [mehr...] (536 Klicks)
5 Bezirksliga 12: SC Greven 09 - Borghorster FC 4:1
» [mehr...] (436 Klicks)

» Mehr Top-Klicker

Kreisliga A Münsterland

Pl. MannschaftSp. TorePkt.

» Zur kompletten Tabelle